BierTalk - Podcast

Gespräche über Bier

Aktuelle Folge

BierTalk 100 – Holger Hahn und Markus Raupach ziehen Bilanz nach zweieinhalb Jahren und über 150 Folgen BierTalk

Holger Hahn und Markus Raupach im Gespräch

BierTalk - Die BierAkademie als Podcast

Mit unserem Podcast „BierTalk“ möchten wir Euch gerne teilhaben lassen an unserer Freude und Begeisterung am Bier und all seinen Facetten. Wir laden uns regelmäßig auch Gäste ein und sprechen neben dem Bier auch über aktuelle Themen und die Geschichten hinter den Geschichten.

Dabei kommen Braumeister aus dem In- und Ausland genauso zu Wort, wie Fachleute und Wissenschaftler aus den unterschiedlichsten Disziplinen, deren Arbeit auch das Thema Bier berührt. Freut Euch auf eine spannende Reise, sowohl um den Globus, als auch durch die Biergeschichte und die Welt des Foodpairing und der Sensorik!

Der direkte Weg

Unser BierTalk auf den unterschiedlichen Plattformen

BierTalk bei Apple Podcasts BierTalk bei Spotify Biertalk bei Google Podcasts Biertalk bei amazon music
Biertalk bei Deezer BierTalk bei Stitcher BierTalk bei podcast.de BierTalk bei TuneIn BierTalk bei TuneIn

Feed-Direktlink: https://biertalk.podigee.io/feed/mp3
Wir freuen uns über Eure Hilfe

BierTalk unterstützen

So ein Podcast macht eine Menge Aufwand: Hardware, Software, stundenlanges Schneiden der Interviews, Terminvereinbarungen, geplatze Terminvereinbarungen, neue Terminvereinbarungen und vieles mehr ;-)

Ihr könnt uns durch einen kleinen Beitrag unterstützen. Am einfachsten geht das über Steady und Patreon, wo auch kleinste Spenden für Podcaster wie uns gesammelt werden:

-> Link zu Steady

-> Link zu Patreon

DANKESCHÖN!

BierTalk Podcast History

Die bisherigen Folgen

BierTalk English 14 – Talk with Gordon Strong, BJCP President, Grand Master Beer Judge & Keeper of the Style Guidelines

26. November 2022
Gordon Strong was inspired by friends to take up home brewing, launching a veritable hobbyist career. He quickly found his way to the BJCP, the Beer Judge Certification Program, until he became its president. In the interim, others have taken the helm, but Gordon has kept his pet project, the...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 100 – Holger Hahn und Markus Raupach ziehen Bilanz nach zweieinhalb Jahren und über 150 Folgen BierTalk

19. November 2022
Das Projekt "BierTalk" startete am 1. April 2020 zu Beginn der Pandemie, damals eher als Beschäftigungstherapie, mittlerweile ist daraus eines der Top-Medien rund um den Gerstensaft geworden. Die beiden Initiatoren, Holger Hahn und Markus Raupach, blicken zurück auf eine spannende Zeit mit vielen Herausforderungen und nach vorne auf eine für...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 13 – Talk with Raf Meert, historian and „The Lambic Mythbuster“ from Brussels, Belgium

12. November 2022
Raf Meert is actually an architect, but in his chest also beats a heart for history, especially the history of beer. Over years of painstaking work, he has developed a completely new view of the history of Faro, Lambic and Geuze. In the process, he uncovered many secrets and demystified...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 99 – Interview mit Stefan Hör, Bierforscher an der TU-München und Bier-Sänger aus Leidenschaft und Überzeugung

5. November 2022
In Stefan Hörs Brust schlagen gleich zwei starke Herzen - eines fürs Bier und eines für die Musik. Während letztere erstmal nur Hobby bliebt, machte er den Gerstensaft zu seinem Beruf, studierte Brauwesen, arbeitete in einer Brauerei, erfand ein eigenes Kreativbier und ist mittlerweile an der TU München in Weihenstephan...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 12 – Talk with Max Raffaele, former Homebrewer and now Hop Breeder and Hop Grower in São Paulo, Brazil

29. Oktober 2022
Max Raffaele started out as a civil surveyor and professional land surveyor in the US and came to homebrewing through one of his co-workers. After many more or less good brews, he became more and more interested in hops and bought two plants at a local nursery. They developed splendidly...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 98 – Interview mit Bastian Oberwalder von der Brauerei Lemke, Berlin, zu seinen neuen Rumfass-Bieren

22. Oktober 2022
Bastian Oberwalder ist stellvertretender Betriebsleiter bei der Brauerei Lemke und mittlerweile sowohl ein Spezialist für Berliner Weisse als auch für holzfassgereifte Biere. Beides sind die Spezialgebiete seiner Berliner Brauerei. Grund genug für die Akteure des Rum Club, gemeinsam mit den Brauern ein ganz besonderes Experiment zu wagen: Volle Holzfässer aus...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 97 – Interview mit Christoph Digwa, Gründer der Gutshof Brauerei „Das Freie“ aus Rethmar bei Hannover

15. Oktober 2022
Christoph Digwa verwandelte mit seiner Familie den elterlichen Gutshof in eine Brauerei - nicht irgendeine Brauerei, hier entsteht unter anderem der wiederbelebte Broyhan. Als Ingenieur hatte er bereits die richtigen beruflichen Voraussetzungen - und auch die persönliche Akribie, die man braucht, um mit wissenschaftlichem Ansatz und wohlgemeintem Perfektionismus das Werk...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 96 – Interview mit Mareike Hasenbeck nach der Biersommelier-WM 2022

8. Oktober 2022
Mareike Hasenbeck ist zum zweiten Mal zu Besuch im BierTalk. Während wir in der ersten Folge über Ihre Geschichte und journalistische Tätigkeit gesprochen haben, schauen wir diesmal nach vorne. Anlässlich der Austrian Beer Challenge ergab sich der erste BierTalk auf einer Parkbank, bei dem aber auch eine Bier verkostet wurde,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 95 – Interview mit den Hefejägern von der TU München, Martin Zarnkow und Mathias Hutzler

1. Oktober 2022
Sie sind passionierte Jäger, mit gutem Auge und einem perfekten Gespür für ihre Beute - doch bei Martin Zarnkow, Mathias Hutzler und ihren Kollegen von der TU München und anderen Partnerinstituten aus der Welt geht es nicht um Klein- oder Großwild, sondern um das wohl älteste Haustier des Menschen, die...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 11 – Talk with Cristal Jane Peck, Brew Master / Malt Specialist at Boortmalt Innovation Center, Antwerp

24. September 2022
Cristal came to the Old World from Australia as a biologist to learn about her father's root. In the process, she fell in love with Berlin and started a career there as a brewer at Berliner Berg. Her main focus was on Berliner Weisse and other styles of beer with...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 10 – Talk with Michał Kopik, Brewer, Blogger and Manager of several Brewing Projects from Warsaw, Poland

17. September 2022
Michał Kopik started his exciting beer career as an amateur brewer in 2005. He liked to drink stout, but there was none on the Polish market, so he brewed it himself. As a studied chemist and food technologist, he had the best qualifications and quickly expanded his knowledge of beer....
Zur Podcast-Folge

BierTalk 94 – Interview mit Frederic Paquet, Gründer und Inhaber des Belgoshops für belgische Genüsse aller Art

10. September 2022
Frederic Paquet zog von Belgien nach Unterfranken um, begann aber dann schnell, seine Lieblingsbiere zu vermissen und beschloss, aus der Not eine Tugend zu machen: Er eröffnete den "Belgoshop". Dort gibt es die ganze feine Palette der Bierkunst aus dem bierberühmten Nachbarland zu kaufen inkl. viel drumherum wie Gläser, Marmelade,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 9 – Talk with John Keeling, former Head Brewer and now Brand Ambassador at Fuller’s Brewery, London

3. September 2022
John Keeling joined the brewing industry as a laboratory technician for Wilson’s Brewery in Newton Heath, Manchester in 1974 and, inspired by what he saw, left in 1977 to study for a degree in Brewing and Distilling at Heriot-Watt University in Edinburgh. January, 1981 saw him join Fuller’s as a...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 46 – Hopfenreiter Collab, u.a. mit Jeff Maisel, Sam Smith, Marc Goebel, Nils Waxweiler & Michael König

27. August 2022
Seit 2016 brauen Jeff Maisel und seine "Friends" im Liebesbier in Bayreuth den "Hopfenreiter" ein, ein Double IPA, das es in sich hat. Immer mit demselben Grundrezept, aber mit verschiedenen, von den beteiligten Brauereien ausgewählten Hopfen, wird es jedes Mal ein einzigartiges Bier, das mittlerweile eine internationale Fangemeinde hat. Dieses...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 45 – Interview mit Michael Rauhe, Verkaufsleiter und Abfüllspezialist bei Co.Mac in Mailand, Italien

20. August 2022
Aus einer spannenden Familienmischung aus Südtirol, Deutschland und Österreich bekam Michael Rauhe den Hang zu vielen Sprachen quasi mit in die Wiege gelegt. Mittlerweile spricht er neben Italienisch und Deutsch auch Spanisch, Französisch und Englisch. Statt einer Vertiefung bei seinem Lieblingsgetränk Bier stand erstmal eine Ausbildung zum Chemieingenieur auf dem...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 93 – Interview mit Andree Vrana, Chef-Braumeister und Biersommelier von der Malzmühle aus Köln

13. August 2022
Andree Vrana hat wohl die Traumkarriere eines typischen Kölner "Jongens" hinter sich. Erst bei Oma immer am Gläschen nippen, dann Praktikum und Ausbildung in der Brauerei und heute erster Braumeister und Biersommelier. Das alles immer im Schatten des Domes, gewürzt mit Karneval, Spezialbieren und vielen spannenden Erlebnissen, wirklich ein gelebter...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 92 – Interview mit Christian Temme vom Braustättchen am Fischmarkt aus Hamburg

6. August 2022
Vor einem guten Jahr hatten wir Christian Temme bereits bei uns im BierTalk zu Gast und sprachen über seine Pläne, sein geliebtes "Braustättchen" vom heimischen Knesebeck ins quirlige Hamburg zu verlegen. 14 Monate später hat sich der Biertempel an der Reeperbahn bereits bestens etabliert und gehört zu den Pflichtbesuchen für...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 44 – Interview mit Kilian Kittl, Projektleiter European Beer Star im Verband Private Brauereien Bayern

30. Juli 2022
Schon als kleiner Junge orientierte sich Kilian Kittl in Richtung Brauerei, nicht zuletzt auf Anraten seiner Mutter. Nach zwei Stationen bei heimischen Brauereien im Chiemgau absolvierte er sein Studium in Weihenstephan. Kurz vor seinem Abschluss als "Großer Brauer" konnte er dann noch ein Auslandssemester in den USA genießen und dabei...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 43 – Fidel Podcast Mensch & Bier mit Jerome Vazhayil (digitalsaal) und Erik Schnickers (BierAkademie)

23. Juli 2022
Der BierTalk war mal wieder zu Gast bei Freunden. Diesmal bei "Fidel" vom Digitalsaal, mit dem wir gleich eine ganze Serie von Videos aufgezeichnet haben. Der erste Schnipsel beschäftigt sich mit Biergläsern und Pils und den vielen Unbilden, denen sich "mann" in der Bierwelt oft so stellen muss. Am besten...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 8 – Talk with Jessica Martinez, Beer Sommelière, Consultant and Brewer from Mexico City, Mexico

16. Juli 2022
This time the BierTalk goes to Mexico - there we meet Jessica Martinez, who has made a name for herself all over the world through her many activities and travels around beer. Jessica is Head Brewer, Beer Sommelier and International Beer and Mead Judge. She is undoubtedly one of the...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 91 – Interview mit Franziska Riemhofer und Martin Mihm von der Karlsberg Brauerei aus Homburg im Saarland

9. Juli 2022
Oft verwechselt, oft gar nicht bekannt, fristet die Karlsberg-Brauerei ein Schattendasein in der Bundesrepublik, doch völlig zu Unrecht. Denn die saarländische Familienbrauerei gehört zu den größten des Landes und ist neben ihrer normalen Bierpalette auch mit anderen Marken wie zum Beispiel Mixery auf dem Markt. Einmal jährlich finden Braunächte statt,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 7 – Talk with Jens Lynge Larsen, Founder of Spybrew in Hvidovre, Denmark

2. Juli 2022
Jens Lynge Larsen was working in the military when he got the idea to try home brewing in 2004. Family and friends were sceptical at first, but with each brew they became more and more enthusiastic about the Dane's brewing skills. Ten years later, in 2014, he quit his job...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 90 – Interview mit Michael Hanreich, Betriebsleiter der Brauerei Schlenkerla / Heller Bräu aus Bamberg

25. Juni 2022
Geboren in Starnberg entdeckte Michael Hanreich seine Liebe zum Bier und startete in die Lehre bei der Augustiner Brauerei in München, spannende Stationen im Ausland folgten. Eine Stellenanzeige führte ihn schließlich nach Bamberg zur Schlenkerla-Brauerei, deren wahre Bedeutung er erst entdeckte, als er bereits seine Arbeit als Braumeister und späterer...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 89 – Interview mit André Hofer, Weinsommelier und Master of Beer aus Dorf Tirol (Südtirol), Italien

18. Juni 2022
Im letzten Teil unserer 2022er Südtirol-Trilogie anlässlich der Beer Craft Bozen sprechen wir mit André Hofer, einem der ersten Masters of Beer. Doch das ist nicht seine einzige Profession. Wie viele seiner Landsleute ist er auch dem Wein verfallen und deswegen auch Weinsommelier geworden. Der Biersommelier folgte und dann die...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 42 – Interview mit Hans Bombeke, Beer Judge und Bier-Dozent aus Antwerpen, Belgien

11. Juni 2022
Hans Bombeke, unser zweiter Gesprächspartner während der Beer Craft 2022 in Südtirol, lebt Bier, genauer gesagt, er ist Bier. Schließlich arbeitet er nach eigener Aussage 26 Stunden am Tag für sein Lieblingsgetränk. Als Belgier kommt er zudem noch aus dem Ursprungsland einer großartigen Bierkultur und ist mittlerweile weltweit im Zeichen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 88 – Interview mit Gerhard Sanin, Kellermeister & Brauerei-Entrepreneur aus Kaltern am See (Südtirol), Italien

4. Juni 2022
Im ersten Teil unserer BierTalks von der Beer Craft Bozen 2022 treffen wir Gerhard Sanin, dessen Herz eigentlich für Wein schlägt, der sich aber dann doch auch noch für den Gerstensaft begeistern wollte und konnte. Ursprünglich wollte er Koch werden, war allerdings nicht von den Arbeitszeiten begeistert und kam dann...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 6 – Talk with Mirella Amato, beer consultant, beer sommelier, and author based in Toronto, Canada

28. Mai 2022
Mirella Amato started out with her Italian temperament as a furious opera singer, but then discovered the fascinating world of beer for herself. First she combined live music with beers, then followed beer events, beer education and beer judging with her own brand Beerology. In 2014, she published her first...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 87 – Interview mit Helmut Stampfl, Biersommelier und Gastronomie-Berater aus Meransen (Südtirol), Italien

21. Mai 2022
Wir wagen mal wieder einen Ausflug ins Genießerland Südtirol und haben von dort den Bier- und Käsesommelier Helmut Stampfl zu uns eingeladen. Er stieg zuerst in die Welt der löchrigen Großlaibe ein, bevor er beschloss, sich auch dem Gerstensaft professionell zu widmen. Mittlerweile tut er das sehr erfolgreich beim Getränkeladen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 5 – Talk with Adrian Tierney-Jones, Award-winning beer writer & International BeerJudge from Exeter, UK

14. Mai 2022
Adrain Tierney-Jones specialises in beer, pubs, food and travel and how they all go together. His work has appeared in the likes of the Daily Telegraph, Sunday Times Travel Magazine, Daily Mail, All About Beer (USA), Imbibe, Original Gravity and Beer Magazine amongst many others. He is the editor of...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 86 – Interview mit Jens Gröger, Gose-Brauer und Kneipenbetreiber der Gosenschenke „Ohne Bedenken“ in Leipzig

7. Mai 2022
Die Gosenschenke "Ohne Bedenken" gilt als der Ort, der diesen seltenen Bierstil bewahrt und ihm in den 1980er Jahren eine neue Heimat gegeben hat. Kurz bevor auch diese Episode vor dem Aus stand, kam Jens Gröger ins Spiel und schaffte es, dem Traditionslokal wieder neues Leben einzuhauchen. Es wurde wieder...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 4 – Talk with Brian Lindberg Hansen, Beer Sommelier working for Meny as store operator in Købe, Denmark

30. April 2022
Brian Lindberg Hansen got to know and love the Belgian beer world as a teenager. Since then, his journey has taken him to all the beer regions of the world. He became a member of the Danish beer consumers' association Danske Ølentusiaster and trained as a beer sommelier. For his...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 41 – Interview mit Sebastian Symolka, Beer Judge und Inhaber von Humulus et Fermentum aus Luxemburg

23. April 2022
Sebastian Symolka zog aus, um das Bier kennenzulernen. Nach dem Start in seinem Heimatland Luxemburg ging es erstmal nach England, wo in den traditionellen Pubs das Real Ale auf dem Programm stand. Der nächste Schritt war Deutschland zu der Zeit, als hier der "Craft-Bier-Hype" auf seinem Höhepunkt angelangt war, bevor...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 85 – Interview mit Johannes Grohs, Biersommelier, Brauer und Homebrewshop-Betreiber aus Wien, Österreich

16. April 2022
Johannes Grohs startete eigentlich in die Bauwelt, dank eines Abstechers zur Biersommelier-Ausbildung kam ein emotionsgeladener Buchstabe dazu - und er war Teil der Brauwelt. Mit dem "Beer Store Vienna" begeisterten er und sein Partner Alexander Beinhauer die hauptstädtischen Biertrinker in der Alpenrepublik, kurz darauf kreierte er mit seinem eigenen Label...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 84 – Interview mit Manfred Meraner, Biersommelier & Co-Organisator des Bierfestivals „Beer Craft“, Bozen, Südtirol

9. April 2022
Manfred Meraner lebt in Bozen, Südtirol. Weltweit bekannt für Genuss aller Art, entwickelt sich dieser ganz besondere Landstrich in den Alpen zwischen Österreich und Italien auch in Sachen Bier zu einem wahren Mekka für Fans und Freunde hocharomatischer Biere. Der Optiker und Biersommelier organisiert gemeinsam mit einigen KollegInnen dort seit...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 40 – Interview mit Luisa Schröen, Biersommeliére und Bierhändlerin von De Bierverteller aus Utrecht

2. April 2022
Luisa Schröen erblickte das Licht der Welt dort, wo viele den Himmel vermuten: In Werter, der Heimat der berühmten Sahnekaramellbonbons. Doch wie es immer so ist - als junge Frau startete sie in die Welt und fand sich an der Universität in Utrecht wieder, wo sie sich einen Nebenjob in...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 39 – Interview mit Thomas Ötinger, Biersommelier und Hobbygastronom aus Ebern bei Bamberg

26. März 2022
Thomas Ötinger ist seit vielen Jahren erfolgreicher Unternehmer in der Bamberger Region, vor allem rund um die Themen Marke und Marketing. 2020 entdeckte er eine neue Leidenschaft für sich: Das Bier. Als frisch gebackener Biersommelier nutzte er seine Erfahrungen und Kompetenzen, um schnell eine spannende und vielfältige eigene Welt rund...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 83 – Interview mit Michael Friedrich von Stonewood aus Chemnitz, Deutscher Meister der Biersommeliers 2021

19. März 2022
Michael Friedrich stolperte als 14jähriger DDR-Schüler über einen Ferienjob in einer örtlichen Brauerei und hatte seinen Traumberuf entdeckt. Nach der Lehre und der ersten Berufserfahrung zog er in den turbulenten Nachwendejahren zum Studium nach Berlin an die VLB und kam als Diplom-Braumeister zurück nach Sachsen. Dort war ihm das Angestelltenverhältnis...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 82 – Interview mit Florian Erdel, Biersommelier und hochdekorierter Hobbybrauer aus Bruchsal

12. März 2022
Florian Erdel entdeckte als junger Mann nach und nach die Welt der Biere und entschied sich dann, schweren Herzens, sie nicht zum Hauptberuf, sondern zum Hobby zu machen. Doch wie so oft kann so ein Hobby bei uns Männern zur Profession und in gewisser Weise auch zur Obsession werden. Das...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 81 – Interview mit Matthias Richter vom Bayerischen Bahnhof (Gosebrauerei) in Leipzig

5. März 2022
Auch wenn der Bayerische Bahnhof früher nie wirklich für Bier stand, so war das 1842 eingeweihte Leipziger Gebäude doch ein Vorbote der damals neuen Zeit und der Verbindung zwischen den beiden stolzen Königreichen. Es bedurfte dann auch eines bayerisch-fränkischen Brauers, dem Ort ein neues, bieriges Leben einzuhauchen. Brauereibesitzer Thomas Schneider...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 3 – Talk with Lana Svitankova from Kyiv, Ukraine, working for Varvar Brewery and 1st Certified Cicerone

27. Februar 2022
Lana Svitankova comes from the capital of Ukraine and started only to her honeymoon with the theme of beer. It was then that she got to know Czech beers and fell in love with the barley juice. Further trips to Belgium and other beer countries followed until she became the...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 80 – Interview mit Odin Paul vom Brauhaus Goslar

26. Februar 2022
Er hat den wohl besten Namen, den ein gestandener Brauer aus dem deutschen Norden haben kann: Odin Paul. Der Bierliebhaber und Braumeister blickt auf einen Bilderbuchlebenslauf zurück, Brauerlehre, Braumeisterstudium, Traumjob, fünf Kinder, die auch schon im Betrieb mitmischen - schöner geht es eigentlich nicht. Heute, mehr als 30 Jahre, nachdem...
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 2 – Talk with Shachar Hertz, owner of Israels largest Beer Shop and Beer Education Centre from Tel Aviv

19. Februar 2022
Shachar Hertz grew up in Israel and found his love for beer when he moved to New York for college. There, at the beginning of the new millennium, the craft beer craze was just getting rolling, so he transferred to UC Davis in California and graduated with a degree in...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 38 – Interview mit Roxane Bicker, Archäologin, Pädagogin und Autorin aus München

12. Februar 2022
Roxane Bicker wollte eigentlich professionelle Landwirtin werden, beschloss dann aber als Kasseler Stadtkind, auf die Archäologie umzusteigen. Im Studium führte sie Ausgrabungen in Einbeck gegenüber der Brauerei durch und entdeckte so ihre Faszination fürs Bier, die sie auch im neuen Fachgebiet als Museumspädagogin im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst in München...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 37 – Interview mit Susanne Kneidl, Erfinderin der Dosensterne aus Steinhöring

5. Februar 2022
Sie ist die Herrin der Sterne, zumindest der Dosensterne: Susanne Kneidl. Vor vielen Jahren kam der heute 66jährigen die Idee, aus alten Bierdosen wunderschöne Wand- und Christbaumgehänge bzw. einfach innovative Dekoobjekte zu erschaffen. Die Basis ist dabei der Fröbelstern, ein Archetyp für selbstgebastelten Weihnachtsschmuck vom Begründer der Kindergartenbewegung, Friedrich Fröbel,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 36 – Interview mit Jacco den Hartog, Teilhaber der Homeland Brewery in Amsterdam, Niederlande

29. Januar 2022
Jacco den Hartog stammt aus gleich zwei großen und altehrwürdigen Brauerfamilien aus den Niederlanden - und ist dennoch der einzige seiner Generation, der dem Thema treu geblieben ist. Während seines Studiums in Berlin lernte er die dortige Bierszene und seine Freundin kennen und nahm das Wissen über die eine und...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 79 – Interview mit Max und Julius Göttl von der Braubar „Treber & Trester“ aus Stuttgart-Feuerbach

22. Januar 2022
Max und Julius Göttl sind klassische Quereinsteiger im Brau- und Gastrogeschäft. Den letzten Stoß in die richtige Richtung gab ihnen ihr Vater, der eine Brauanlage zum Geschenk machte, aber als Gegenleistung jederzeit frisches, selbst gebrautes Bier verlangte. Schließlich kam noch eine geeignete Location in die Familie und schon war -...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 78 – Interview mit Andreas Dick, Hopfenbauer, Biersommelier und Brauer aus Holsthum bei Bitburg

15. Januar 2022
Der Hopfen wurde Andreas Dick quasi in die Wiege gelegt. Schließlich bewirtschaftet seine Familie die letzten Flächen des ehemaligen Hopfenanbaugebietes in der Grenzregion zwischen Belgien, Luxemburg und der Eifel. Hier wächst der berühmte Bitburger Siegelhopfen - und Andreas war bereits als Kind "vom Hopfen gekratzt", so dass ihn das Grüne...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 77 – Interview mit Helmut Knöpfle, Whisky-Experte, Markenbotschafter und Keeper of the Quaich aus Hausham

8. Januar 2022
Für die 77. Folge, also eine echte Schnapszahl, haben wir uns einen wahren Spirituosenkenner eingeladen, Helmut Knöpfle. Der bekennende Whisky-Fan startete vor über 30 Jahren bei Coca Cola in die Welt der Getränke, fand aber dann in Tennessee seine wahre Bestimmung. Weitere Stationen führten ihn rund um die Welt und...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 35 – Interview mit Walter Proetzel Reelitz, Braumeister und Bier-TikTok Star aus Lima, Peru

1. Januar 2022
Walter Proetzel Reelitz ist 61 Jahre alt und wohl der größte TikTok-Star der Bierwelt. Unermüdlich erklärt er dem staunenden Publikum die wichtigsten Fakten rund ums Bier, singt, tanzt, verkostet und macht einfach Lust, dieses spannende Getränk kennen zu lernen. Dabei sitzt er nicht in den USA, China oder Taiwan, er...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 76 – Interview mit Sarah Jäger, Bayerische Bierkönigin und International Beer Sommelière aus Schwandorf

25. Dezember 2021
Sarah Jäger konnte als erste Oberpfälzerin der Geschichte das Volk und die Jury von sich überzeugen und den Thron als Bayerische Bierkönigin besteigen. Die Schwandorferin arbeitet seit vielen Jahren in der Branche und sprüht vor Charme und Begeisterung für ihr Lieblingsgetränk. Eine weitere Krönung während der Amtszeit erhielt sie nach...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 75 – Interview mit Andreas Eckschmidt und Johannes Lurz von BroBier aus Reckendorf

18. Dezember 2021
Andreas Eckschmidt und Johannes Lurz haben die perfekte Bamberger Bierkarriere hingelegt. Klassisch in die Bierkellerkultur hineingewachsen und schon als Kinder durch die örtlichen Brauereien gestöbert, wollten sie bald mehr wissen und versuchten sich - natürlich aus einer Bierlaune heraus - am Hobbybrauen. Die Freunde waren begeistert, der Glühweintopf zu klein...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 74 – Interview mit Martin Tietz, Ex-Deutscher Meister der Hobbybrauer aus München

11. Dezember 2021
Eher durch einen familiären Zufall wurde Martin Tietz vom leidenschaftlichen Biertrinker zum Hobbybrauer, dann allerdings packte ihn dieses Vergnügen und ließ ihn nicht mehr los. Als Gast bei der Hobbybrauermeisterschaft ließ er sich von dem Wettkampfgedanken begeistern und träumte schließlich davon, selbst auf dem Treppchen zu stehen. Im September 2020...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 34 – Interview mit Martin „Bobbo“ Bozzetta, Hobbybrauer und Biersommelier aus Bozen, Südtirol

4. Dezember 2021
Martin Bozzetta aus der Südtiroler Hauptstadt Bozen fand über seinen Beruf als Kältetechniker zum Thema Bier. Mittlerweile ist er nicht nur sehr erfolgreicher und mehrfach prämierter Hobbybrauer mit seiner "PPT Brewery", sondern zeichnet als Biersommelier auch maßgeblich bei der Organisation der BeerCraft und des zugehörigen Bierwettbewerbs "KuBo-Award" in Bozen verantwortlich....
Zur Podcast-Folge

BierTalk English 1 – Talk with archaeologist Chelsea Rose & archivist Tiah Edmunson-Morton (Oregon State University)

27. November 2021
The Pacific Northwest is rightfully proud of its thriving microbrewery scene. Most beer lovers probably consider the rise of craft brewing a phenomenon of the past few decades. But the first brewpubs in the Northwest date so far back that archaeologists were called in to excavate the remnants of one...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 33 – Interview mit Martin Voigt, Journalist, Videoblogger und Bierfestorganisator aus Wien, Österreich

20. November 2021
Martin Voigt wuchs als Kind und Jugendlicher vor allem mit Apfelwein in Frankfurt auf. Aus beruflichen Gründen zog es ihn aber alsbald in die österreichische Hauptstadt, wo er seine Liebe zum Bier entdeckte. Alles begann mit einem verzweifelten Buchprojekt, für das Martin 255 Biere verkostete und seine Familie an den...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 32 – Interview mit Sam Smith, Inhaber von Samuel Smith’s Brewery in Tadcaster, Großbritannien

12. November 2021
Sam Smith trägt einen großen Namen. Schon seit 1758 existiert die Brauerei seiner Vorfahren in der englischen Kleinstadt Tadcaster in Nordengland. Der Ort gilt neben Burton upon Trent als zweites Bier-Mekka der Insel und so nimmt es nicht Wunder, dass die Biere von Sam Smith in der gesamten Welt einen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 31 – Interview mit Conrad Seidl, dem Bierpapst aus Wien, Österreich

30. Oktober 2021
Conrad Seidl ist der Bierpapst. Punkt. Der clevere österreichische Journalist erkannte schon zu Beginn seiner Nebenjob-Karriere in der Bierwelt, welche Bedeutung eine starke Marke hat. Als gläubigem Katholiken und echtem Genussmenschen war ihm die Idee des persönlichen Gerstensaft-Pontifikates nicht fern und so sicherte er sich die Marke und tritt seitdem...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 30 – Interview mit Martin Seidl, dem Bierobelix vom Brauhaus Haselbach in Braunau am Inn, Österreich

17. Oktober 2021
Martin Seidl ist ein echtes Bierurgestein unseres Nachbarlandes Österreich. Als Self-Made-Brauer hat er es bis zum Verantwortlichen erst der Tölzer Mühlfeldbräu und dann vom Brauhaus Haselbach in seiner Heimatstadt Braunau gebracht. Außerdem engagierte sich der gelernte Mechaniker und Sozialpädagoge von Anfang an in der österreichischen Bierkonsumenten-Vereinigung BierIG, mit der er...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 73 – Interview mit Oliver Klamminger aus Salzburg, Biersommelier und Gründer von Bier OK

2. Oktober 2021
Oliver Klamminger verbindet die beiden Lieblingswelten vieler seiner Geschlechtsgenossen: Bier und Sport. Dabei war für den gelernten Sportjournalisten das Bier anfangs noch die schönste Nebensache, hat sich aber immer mehr in den Vordergrund gedrängt und schließlich die Führung in seinem noch jungen Leben übernommen. Nach der Biersommelierausbildung betreute er erst...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 71 – Interview mit Dominik Eichhorn, Inhaber der Schlossbrauerei Reckendorf

20. September 2021
In Reckendorf wird schon seit dem 16. Jahrhundert Bier gebraut, das Aushängeschild war dabei immer die Schlossbrauerei. Dort arbeitet seit drei Generationen die Familie von Dominik Eichhorn, der als Brauingenieur und Biersommelier Pate für viele klassische und innovative Biersorten steht. Seinen persönlichen Weg zum heimischen Sudkessel fand er unter anderem...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 70 – Interview mit Erik Schnickers, Gründer von Bier-Deluxe, aus Xanten

4. September 2021
Erik Schnickers erfüllte sich mit der Gründung des Online Biershops Bier-Deluxe einen Studientraum und entwickelte sich seitdem kontinuierlich weiter. Mittlerweile ist der sympathische Niederrheiner auch als Hobbybrauer und Biersommelier am Werkeln. Dabei begeistert er nicht nur seine besten Freunde vom Bier, sondern auch täglich neue Bier-Einsteiger, die er in neue...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 29 – Interview mit Marcus Braun von Radio Primaton in dessen Sendung „Auf einen Kaffee mit…“

21. August 2021
Am 14.8. war Markus Raupach Studiogast in der Sendung "Auf einen Kaffee mit..." von Radio Primaton aus Schweinfurt. Moderator Marcus Braun entlockte ihm dabei zahlreiche Geheimnisse rund um das Bier, die BierAkademie und seinen Lebensweg. Wir wollen Euch dieses spannende Gespräch in Form eines BierTalk Spezial nicht vorenthalten und wünschen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 28 – Interview mit Alexander Maier von der Bock’s Corner Brewery in Vaasa, Finnland

7. August 2021
Alexander Maier fand durch einen glücklichen Zufall zum Thema Bier und vertiefte seine neue Leidenschaft dann auch gleich mit dem Braumeisterstudium in Weihenstephan. Dort lockte nicht nur der Gerstensaft, sondern auch eine holde Maid aus dem hohen Norden, heute seine Ehefrau. Über mehrere Stationen in Deutschland gelang es Alex schließlich,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 27 – Interview mit Jonas Kohberger von der Nevada Cervecería aus Kolumbien

1. August 2021
Oberhalb der ersten kolonialen Stadt Südamerikas, Santa Marta. Die Hafenstadt an der Karibik ist ein beliebtes Ausflugsziel für Kolumbianer und Touristen. Auf einer Anhöhe im Hinterland liegt Kolumbiens älteste Kaffeeplantage, wo im November 2014 der gebürtige Teisendorfer Jonas Kohberger ankam, um eine Brauerei aufzubauen. Als gelernter Brauer und Mälzer hatte...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 26 – Interview mit Christian Fiedler, Bier-Autor und Bierflaschensammler aus Bamberg

24. Juli 2021
Aufgewachsen in Bamberg hatte Christian Fiedler zwar naturgemäß eine innige Beziehung zum Gerstensaft, widmete sich allerdings erst einmal seinem Geographie-Studium. In Amt und Würden angekommen, meldete sich das Biergewissen wieder - und aus einer Geschenkidee heraus entstand das Standardwerk zur Bamberger Biergeschichte "Bamberg, die wahre Hauptstadt des Bieres", das heute...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 69 – Interview mit Felix vom Endt, Gründer von orca brau aus Nürnberg

17. Juli 2021
Eigentlich wollte er nur seine künftige Frau verführen - die Nürnbergerin hatte dem Gerstensaft quasi abgeschworen, was dem gebürtigen Hesse und späteren Oberbayern auch gelang, doch dabei entwickelte Felix vom Endt selbst eine so intensive Beziehung zum Bier, dass er erst seinen eigenen Bierblog "Lieblingsbier" startete und dann in Berlin...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 68 – Interview mit Frank Müller, Hefe-Banker und Braumeister der Riegele Brauerei in Augsburg

2. Juli 2021
Die Augsburger Riegele-Brauerei gehört zu den "Klassikern" im bundesdeutschen Bier-Kanon. Spätestens seitdem der damalige Juniorchef und heutige Inhaber Sebastian Priller 2011 zum zweiten Weltmeister der Biersommeliers wurde und zur Feier dieses Titels eine eigene Kreativbier-Serie auflegte, stehen die Schwaben auch in jedem Craftbier-Regal und erfreuen sich auch internationaler Beliebtheit. 2015...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 67 – Interview mit Thorsten Schwämmle, Gründer und Geschäftsführer von Kraftpaule in Stuttgart

25. Juni 2021
Thorsten Schwämmle hat eine erstaunliche Bier-Karriere hinter sich. Quasi aus einer Bierlaune heraus stand auf einmal die Idee der Eröffnung eines Bierladens, die immer konkreter und nach der "Erfindung" des Stuttgarter Craft Beer Festivals auch Realität wurde. Auch Vermieter-Querelen und daraus resultierende Ortswechsel konnten den Schwaben nicht davon abhalten, seinen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 25 – Interview mit Jörn Gutowski, dem Gründer von Try Foods aus Berlin, im Podcast „Geschmackssache“

19. Juni 2021
2016 stellte Jörn Gutowski seine Idee der Foodverkostungen in der Fernsehsendung "Die Höhle der Löwen" vor und erhielt gleich drei Angebote für ein Investment in seine Firma. Am Ende entschied er sich, doch lieber ohne Partner auf seine Reise in die Genusswelt zu gehen und bietet seitdem nun verschiedenste Verkostungspaket...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 66 – Interview mit Martin Zuber, Braumeister, Biersommelier und Inhaber von MZ Brew Consulting in Holzkirchen

12. Juni 2021
Martin Zuber hat schon viel erlebt in der Brauwelt. Zu den Sternstunden des Braumeister gehörte sicherlich die Zeit als Braumeister der Brauerei im Eiswerk, in der er in maximal historischem Umfeld spannende Bierkreationen entwickeln durfte. Nach der Zwangsschließung durch den Paulaner-Umzug am Nockherberg ging es für den sympathischen Oberbayern zurück...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 65 – Interview mit Michael Sturm, Braumeister, Biersommelier und Inhaber der Brauerei Krieger in Landau / Isar

5. Juni 2021
Michael "Mike" Sturm ist hochdekorierter Braumeister in seiner Brauerei Krieger in Landau an der Isar. Seit vielen Generationen sind die Sturms, die früher Krieger hießen, in Niederbayern ansässig und kamen über Riedenburg und Wasserburg schließlich in ihre heutige Heimat. Auch Mike trägt Tradition und Wanderlust in sich und steht mit...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 64 – Interview mit Dr. Christian Temme, Chemiker, Ex-Polarforscher und Betreiber des Braustättchen in Hamburg

28. Mai 2021
Christian Temme hat es von der schnöden Chemie zum schmackhaften Bier verschlagen, eine spannende Reise, die ihn rund um den Globus und dann ins Elternhaus an die Hobbybrauanlage geführt und nun nach Hamburg gebracht hat, wo er mit seinem zweiten "Braustättchen" dem bierigen Hochgenuss eine neue Heimat gibt. Im Podcast...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 24 – „Cheers to 25 Years“ Jubiläumssendung live in Nürnberg bei Radio max neo

22. Mai 2021
Der Nürnberger Radiosender max neo feierte am 2. Mai 2021 sein 25. Jubiläum und hatte Markus Raupach als Jubiläumsgast bei Moderator Sven Grillenberger eingeladen. Insgesamt zwei Stunden ging es um die Geschichte der BierAkademie, die passende Song-Auswahl und vor allem das Thema Foodpairing. Wer mitmachen möchte, sollte sich vor dem...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 63 – Interview mit Sven Bleiber, Brauer, Biersommelier und Bierkönig bei der Privatbrauerei Barre in Lübbecke

15. Mai 2021
Sven Bleiber ist Bier. Ob als Brauer, Biersommelier, Bierkönig oder Alter Ego Brauer Bernhard - jede Sekunde seines Lebens scheint dem Gerstensaft gewidmet. Doch es gibt auch noch eine dunkle und zugleich helle Seite des bierigen Hühnen: Er spielt gerne mit dem Feuer - im wahrsten Sinne des Wortes. Die...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 23 – Gastbesuch beim Gastro-Branchentalk von und mit René Kaplick von den Gastro Piraten aus Letschin

8. Mai 2021
Schon der erste BierTalk mit René Kaplick war ein spannender Einblick in die Welt und vor allem die Weltsicht der klassischen Gastronomie - insbesondere natürlich in Bezug auf unser Lieblingsgetränk Bier. Also beschlossen wir, unsere Unterhaltung fortzusetzen, und zwar in Renés Podcast, dem Gastro-Branchentalk. Auch das war wieder eine spannende...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 62 – Interview mit Johannes Schulz-Hess, Geschäftsführer von KASPAR SCHULZ aus Bamberg

30. April 2021
Es ist sicher nicht einfach, als Vertreter der zehnten Generation eines Familienunternehmens aufzuwachsen, noch dazu, wenn es sich um den ältesten Brauereimaschinenhersteller der Welt handelt. Doch Johannes Schulz-Hess aus Bamberg hat diese Prüfung mit Bravour gemeistert und sich nach umfangreichen eigenen Erfahrungen schließlich der Aufgabe gestellt, den Bamberger Branchenprimus ins...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 61 – Interview mit Thomas Lang, Bier-Bestsellerautor, Kabarettist und Anwalt aus Stuttgart

23. April 2021
Thomas Lang gehört zu der kleinen, aber feinen Riege der Bier-Bestseller-Autoren. Ihm gehen kreative und spannende Krimis von der Feder, in denen der Held mit dem eigenwilligen Namen "Minkin" regelmäßig Rätsel um verrückte Bier-Artefakte löst. Der aktuelle Band spielt sogar in Belgien und ergründet, dass die alliierte Invasion nur gelingen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 60 – Zweites Interview mit Sabine Anna Ullrich, Ex-Bierkönigin aus Würzburg

17. April 2021
Sie ist und bleibt eine Bierkönigin - Sabine Anna Ulrich aus dem schönen Unterfranken. Auch wenn ihre offizielle Amtszeit bereits seit einigen Lenzen Vergangenheit ist, bleibt sie als Hobbybrauerin und Moderatorin von Verkostungen der Bierwelt verbunden, und damit natürlich auch dem BierTalk. Wie in der legendären Folge 30 versprochen -...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 22 – Interview mit Bernd Wagemann, Erster Braumeister, und Gunther Butz, Geschäftsführer, von Tucher Bräu aus Nürnberg

9. April 2021
Mit nur zwei Jahren kam Bernd Wagemann aus dem Allgäu in die Frankenmetropole, lernte als Jugendlicher den Geschmack des Bieres lieben und schließlich als Ferienjobber und späterer Azubi auch die Herstellung von Grund auf kennen. Ein Braumeisterstudium folgte und eine steile Karriere in einem sich immer wieder verändernden Braukonzern. Gemeinsam...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 59 – Interview mit Benny Wabnig von der Inselbrauerei auf Reichenau im Bodensee

3. April 2021
Bei Benny Wabnig steckte das Bier schon in den Genen - schließlich war sein Opa in einer Klosterbrauerei groß geworden - und damit waren die Weichen für die künftigen Generationen gestellt... Kurzum: Benny wurde Braumeister und erfüllt sich seitdem auf der beliebten Urlaubsinsel Reichenau im Bodensee einen Traum vieler Kollegen:...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 58 – Interview mit Markus Grüßer von der Gesellschaftsbrauerei Viechtach

27. März 2021
Markus Grüßer wagte den Schritt aus dem Rheinland über Berlin und die halbe Republik bis nach Niederbayern, wo er sich mit dem Erwerb der Gesellschaftsbrauerei Viechtach einen lange gehegten Traum erfüllte: Die eigene Brauerei! Mit einem engagierten Team aus einem Jungbraumeister, einem tschechischen Biersieder und einer Brauerin aus der Gegend...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 57 – Interview mit Janina und Chiara Crowder vom Craft Beer Kontor Hannover

20. März 2021
Janina Crowder träumte schon immer von der Selbständigkeit - und dann war ihr Papa Jim glücklicherweise zur rechten Zeit am rechten Ort, nämlich als die Jungs der Mashsee-Brauerei ihren Craft Beer Kontor abgeben wollten. Das ließ sich Familie Crowder nicht zweimal sagen und startete ein spannendes Projekt. Heute sitzt Janina...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 56 – Interview mit René Kaplick von den Gastropiraten aus Letschin in Brandenburg

13. März 2021
René Kaplick startete als Koch ins Berufsleben, entschied sich aber nach einigen geflogenen Pfannen für die Welt der Getränke und kam über Kaffee und Spirituosen schließlich zum Bier. Nach vielen Jahren in verschiedenen Brauereien sattelte der gebürtige Brandenburger nochmals um und berät seitdem mit seinen "Gastro-Piraten" die Hotels und Restaurants...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 21 – Interview mit Randolf Jorberg, Eigentümer der Beerhouse-Kette in Südafrika

6. März 2021
Randolf Jorberg, geboren in Bochum, entschloss sich, nach einer Blitzkarriere im Digitalbusiness auf die richtige Seite im Leben zu wechseln und als Bierbar-Betreiber in Kapstadt ein neues Leben zu starten. Dort entstand das Beerhouse (beer.house), grellgelb angestrichen und mit über 100 Bieren am Hahn, schnell kamen zwei weitere Filialen dazu,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 55 – Interview mit Dr. Martin Zarnkow, Brauer, Mälzer und Forscher an der TU München in Weihenstephan

27. Februar 2021
Der gebürtige Franke Martin Zarnkow verwirklichte seinen Jugendtraum mit der Ausbildung zum Brauer und Mälzer in der Schwabacher Brauerei Leitner. Daran schloss sich ein Studium in Weihenstephan an, dem kurz nach dem Abschluss ein Ruf an den dortigen Lehrstuhl folgte. Seitdem forscht er über 20 Jahre rund ums Bier, sucht...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 20 – Interview mit Ulrich Wappler, dem Erfinder des modernen deutschen alkoholfreien Bieres

20. Februar 2021
Ulrich Wappler gehörte zu der Generation, die den Kriegswirren altersbedingt gerade noch entkommen war, aber dann ohne echten Abschluss und Perspektive trotzdem einen schweren Start ins Leben hatte. Für ihn und seine beiden Brüder blieb nur eine Wahl: Entweder Büttner oder Brauer werden. Nachdem sie sich lieber um den Gerstensaft...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 53 – Interview mit Günther Thömmes, Bierzauberer und Autor aus Brunn in Niederösterreich

13. Februar 2021
Geboren in Bitburg, startete der frisch gebackene Brauergeselle Günther Thömmes nach Bayern, um dort neben dem akademischen Braumeistertitel in Weihenstephan auch noch die bierologischen Weihen der legendären Schwester Doris zu erlangen. Anschließend zog er aus in die weite Welt, um überall auf dem Globus Brauanlagen zu verkaufen und einzurichten. Mit...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 19 – Interview mit Gui Hollanda vom Griesbräu in Murnau

6. Februar 2021
Er ist schon einmal komplett um die Welt gereist, von seinem Heimatland Brasilien über Kanada nach Europa, wo Gui Hollanda schließlich an der VLB in Berlin in der Braumeisterklasse landete. Beseelt von der Mission, gutes Bier für die Deutschen zu brauen, zog es ihn an den Rand der bayerischen Alpen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 52 – Interview mit Christof Pilarzyk vom Braugasthof Grosch aus Rödental

29. Januar 2021
Christof Pilarzyk ist der erste Gast, der zum zweiten Mal bei einem BierTalk dabei ist - und das aus gutem Grund. Der Vollblut-Gastronom und Geschäftsführer der Privaten Braugasthöfe zieht eine bittere Corona-Zwischenbilanz, sowohl für seinen eigenen Betrieb, als auch für die Branche. Er rechnet mit gut 25% Geschäftsaufgaben in der...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 51 – Interview mit Dario Stieren von der Munich Brew Mafia aus München

23. Januar 2021
Zwei Praktika und ein Hopfenfund - so könnte man die Geschichte von Braumeister und Biersommelier Dario Stieren aus München zusammenfassen. Über zwei Praktika bei der Giesinger Brauerei fand er schließlich den rechten Weg zur eigenen Brauerei, den er 2016 mit der Gründung der Munich Brew Mafia krönte. Dazwischen arbeitete er...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 50 – Interview mit Erik Berkenkamp, Biersommelier und Gästeführer aus Bamberg

16. Januar 2021
Erik Berkenkamp ist in vielerlei Hinsicht ein Urgestein - einerseits lebt er schon seit mehr als 20 Jahren in Bamberg und bringt seine Wahlheimat den Gästen und Touristen auf höchst amüsante und spannende Art näher, andererseits ist er ein Mann der ersten Stunde in der Deutschen BierAkademie, wo er auch...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 18 – Interview mit Sebastian Pfister und Erik Mell von Schnieke Brauspezialitäten aus Berlin

9. Januar 2021
Eigentlich kennt man Sebastian Pfister als Braumeister Berliner Straßenbräu und Erik Mell als Braumeister von Vagabund, ebenfalls aus Berlin, gemeinsam aber sind sie nochmal etwas ganz Besonderes, nämlich die Macher der Schnieke Brauspezialitätenmanufaktur, die 2020 ihre ersten beiden Bierspezialitäten mit den schönen Namen "Mumpitz" und "Heiabubu" präsentiert hat. Außerdem haben...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 49 – Interview mit Regine Marxen und Stefan Endrigkeit von HHopcast

2. Januar 2021
Podcast meets Podcast - pünktlich zum Jahresbeginn haben wir uns mit unseren Hamburger KollegInnen Regine und Stefan verabredet, um quasi ein BierTalk-Meeting zu veranstalten. Schließlich senden sie schon mehrere Jahre aus der Hansestadt Ihre spannende Reise durch die Bierwelt und sind dabei auch oft vor Ort in den jeweiligen Brauereien....
Zur Podcast-Folge

BierTalk 48 – Interview mit Hans-Peter Drexler von Schneider Weisse aus Kelheim

26. Dezember 2020
Seit 39 Jahren ist Hans-Peter Drexler Braumeister bei der Schneider Weisse G. Schneider & Sohn Brauerei in Kelheim. Natürlich ist er dort inzwischen eine Institution, aber nicht nur dort, sondern auch in der internationalen Brauwelt. Gemeinsam mit Garret Oliver zeichnete er verantwortlich für eines der ersten und wohl einflussreichsten deutschen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 47 – Interview mit Ulrike Genz von Schneeeule aus Berlin

19. Dezember 2020
Lange Zeit galten Frauen in der Brauerszene eher als exotische Randerscheinung, doch das hat sich relativiert. Gerade bei den historischen Bierstilen sind es Damen, die den vergessenen edlen Tropfen wieder neues Leben einhauchen. Eine der Protagonistinnen dieser Idee ist Ulrike Genz, die als "Schneeeule" erst die ursprüngliche Berliner Weisse wiedergeboren...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 46 – Interview mit Stefan Stretz vom Schanzenbräu in Nürnberg

12. Dezember 2020
Stefan Stretz ist ein echter Glücksfall für die fränkische Bierwelt. Als Nürnberger Bub ging er gegenüber der Lederer-Brauerei zur Schule und entschloss sich dann folgerichtig auch für eine Lehre bei Tucher in der Frankenmetropole. Das Studium in Berlin schloss sich an und danach viele Jahre in der ganzen Welt. Zurück...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 45 – Interview mit Lena und Bernd Mara von der Stubalmbrauerei aus Köflach, Österreich

5. Dezember 2020
Bernd Mara stellte sich nach ausgiebigen Erfahrungen im Ausland der Aufgabe, die heimische Gastronomie in der Nähe von Graz zu übernehmen, doch er wollte ihr seinen eigenen Stempel aufdrücken. Also entstand erst ein Nobelitaliener, dann ein TexMex-Laden, bevor sich das Restaurant zum Brewpub wandelte. Mittlerweile hat Bernd nicht nur die...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 17 – Interview mit Thomas Klöhr aus Chongqing, Volksrepublik China

28. November 2020
Thomas Klöhr hat sein Glück gefunden, und das schon mehrfach im Leben. Angefangen mit seiner Geburt in Bamberg, der - zumindest für Bierfreunde - wohl schönsten Stadt der Welt, über ein Krankenhaus in China, in dem ihn seine zukünftige Frau von einem üblen Hexenschuss erlöste, bis zu seiner Wahlheimat Chongqing,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 44 – Interview mit Michael König, Biersommelier für Maisel & Friends aus Bayreuth

21. November 2020
Es ist eine der wenigen Bilderbuchkarrieren, die die deutsche (Craft-)Bierwelt zu bieten hat: Michael König, bierinteressierter DJ aus dem oberfränkischen Coburg, startet mit einer Facebook-Seite zum Gerstensaft in die Welt der Bier-Blogger und entwickelt daraus das Portal neubierig.de. Über einen Job beim Online-Bierversand Bier Deluxe findet er schließlich zur Bayreuther...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 43 – Interview mit Markus Eder von der Küferei Wilhelm Eder aus Bad Dürkheim

14. November 2020
Die Magie der Holzfässer haben die deutschen Brauer erst im letzten Jahrzehnt richtig kennen und schätzen gelernt. Die Firma Wilhelm Eder ist hingegen als Küferei, Sägewerk und Fassvermittler bereits seit über drei Jahrzehnten am Markt, allerdings bisher mit den Schwerpunkten Spirituosen und Wein. Nun aber lockt auch das Bier das...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 42 – Interview mit Barbara Lohmeier-Opper aus Loh, Braumeisterin, Youtuberin, Mutter und Mädchen für alles

7. November 2020
Barbara Lohmeier-Opper, kurz Babsi, wurde in die oberbayerische Bierwelt hineingeboren. Ihre drei Schwestern gingen andere Wege und so ist sie nun seit 2020 Chefin im und vom Bräu z'Loh. Im BierTalk mit Holger Hahn und Markus Raupach erzählt sie ihre spannende Geschichte, klärt über die bayerische "Allerwelts-Kirta" auf und gibt...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 16 – Interview mit Prof. Dr. Ludwig Narziß aus Freising, Bier-Pionier und Bier-Papst

31. Oktober 2020
Prof. Dr. Ludwig Narziß erblickte 1925 in München das Licht der Welt und startete nach einer kurzen Episode bei der Kriegsmarine mit einem Brauwesen-Studium in Weihenstephan eine ganz besondere Karriere in der deutschen Bierwelt. Als Sohn eines Münchner Brauereidirektors waren die Wege zwar vorgezeichnet, aber aus den Brauer wurde schnell...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 39 – Interview mit Sebastian Oberwalder, stellvertretender Betriebsleiter bei Lemke in Berlin

24. Oktober 2020
Sebastian Oberwalder ist einer der Herren und Väter der Berliner Weissen aus dem Brauhaus Lemke. Schon seit vielen Jahren ist er im Unternehmen und mittlerweile stellvertretender Betriebsleiter, was natürlich auch eine Menge Verantwortung mit sich bringt. Für die erste Waldmeister-Weisse hatte er die Kräuter noch im heimischen Garten angebaut, mittlerweile...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 38 – Interview mit Dr. Marc Rauschmann, Geschäftsführer „Internationale Brau-Manufacturen GmbH“, aus Frankfurt

17. Oktober 2020
Ein BierTalk als Geburtstagsgeschenk - immerhin feiert das "Baby" von Marc Rauschmann, Braufactum, 2020 seinen zehnten Geburtstag! Mit Leib und Seele Brauer und Brauingenieur, zählt der Frankfurter zu den Protagonisten der "Craft-Bier-Szene", auch wenn sein Projekt nicht ganz unumstritten war. Schließlich gehört sein Label zur Radeberger Gruppe, der größten Brauereigruppe...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 37 – Interview mit Thomas Raiser, Verkaufsleiter von BarthHaas in Nürnberg

11. Oktober 2020
Thomas Raiser wurde quasi in den Hopfenhandel hineingeboren und schlüpfte nach einer Ausbildung auf dem gesamten Globus mit der väterlichen Firma unter die Fittiche des heutigen Branchenprimus BarthHaas aus Nürnberg. Dort ist er heute Verkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsführung - und verantwortlich für viele spannende Entwicklungen des Global Players. Dazu...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 15 – Interview mit Prof. Dr. Dorothea Schmidt aus Wien, Autorin von Das Bier in der NS-Zeit

3. Oktober 2020
Dorothea Schmidt war lange Zeit als Professorin an der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht tätig und erhielt dort den Auftrag, die Geschichte eines der Gebäude der Hochschule zu recherchieren. Dort hatte sich während der Zeit des Nationalsozialismus die "Hauptvereinigung der deutschen Brauwirtschaft" befunden, eine der beiden von der Regierung...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 14 – Interview mit Michael Schnürle, Ex-Taproombetreiber aus São Paulo, Brasilien

26. September 2020
Michael Schnürle kam im Sommer 2020 mit seiner Ehefrau, seinen beiden Töchtern und seinem Hund nach Deutschland - als gebürtiger Brasilianer mit deutschen Eltern und einer großen Liebe für das Bier. In seiner Heimatstadt São Paulo hatte er vor einigen Jahren einen eigenen Taproom namens "BRETT Bierhaus" eröffnet und mit...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 36 – Interview mit Thomas A. Vilgis, Professor für Physik an der Universität Mainz und Autor von BeerPairing

18. September 2020
Als kochender Physiker arbeitete sich Thomas A. Vilgis in den letzten zehn Jahren intensiv in die Welt der Aromen und deren physikalische Aspekte ein. Dieser zweite Bildungsweg bescherte uns unter anderem das geniale Buch "BeerPairing", in dem Vilgis die Aromen des Bieres in verschiedene Klassen einteilt und dabei unter anderem...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 35 – Interview mit Andrea Kalrait, Veranstaltungsleiterin der BrauBeviale in Nürnberg

11. September 2020
Von Anfang an gehörte Andrea Kalrait zum Team der größten Branchenmesse Welt rund um das Thema Bier und Getränke, die heute als BrauBeviale und Beviale Family auch internationale Standbeine hat. Als passionierte Biertrinkerin und Biersommelière sowie International BeerJudge lebt und liebt sie das Nationalgetränk ihrer fränkischen Heimat und betritt oft...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 34 – Live vor Ort im Batzenbräu Bozen mit Thomas Münster, Tobi Tratter und André Hofer

5. September 2020
Ein ganz besonderes Experiment: Der BierTalk live vor Ort, uncut aus dem Biergarten der Batzenbräu in Bozen. Mit den Brauern Thomas Münster und Tobi Tratter verkosten Markus Raupach, Holger Hahn und ihr Südtiroler Biersommelierkollege André Hofer sechs spannende Biere aus der Batzenbräu-Palette und im Nachgang noch das Meisterbier von André,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 33 – Interview mit David Hertl, Braumanufaktur Hertl, aus Thüngfeld

29. August 2020
Angefangen als Deutschlands jüngster Braumeister und Biersommelier startete David Hertl mit einer "Kochtopf"-Brauerei im Schlüsselfelder Ortsteil Thüngfeld - und zwar im Mutter Vronis Küche. Das gab natürlich schnell auch Diskussionen, weswegen mit Schweißgerät und Bohrmaschine eine etwas größere Brauanlage zusammengezimmert wurde. Mittlerweile gehört seine "kleinste und geilste Brauerei Frankens" zu...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 32 – Interview mit Oliver Wesseloh, Kreativbrauerei Kehrwieder, aus Hamburg

21. August 2020
Er gehört definitiv zu den Pionieren der deutschen Craftbrauer-Szene: Oliver Wesseloh aus Hamburg. Einst in die Welt ausgezogen, um in der Karibik Bier zu brauen, verkaufte er schließlich Brauanlagen in ganz Amerika und beschloss am Ende, nach Hause zurückzukehren, um in Hamburg quasi aus einer Molkerei eine Brauerei zusammenzuschrauben -...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 31 – Interview mit Simon Rossmann, Betriebsleiter bei Giesinger in München

13. August 2020
Simon Rossmann fand sich als frisch gelernter Braumeister auf einmal bei einer kleinen Garagenbrauerei in München wieder - und zeichnet mit verantwortlich für die rasante Entwicklung, die als "Bierlaboratorium" begann und sich nun anschickt, das neue Highlight auf dem Oktoberfest zu werden. Sympathisch, bodenständig und natürlich ungemein kompetent, so könnte...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 13 – Interview mit Matthias Breitenfellner, Bier-Importeur aus Bangkok

8. August 2020
Matthias Breitenfeller wuchs in der wunderschönen Dreiflüssestadt Passau auf - und in das Importgeschäft seiner Eltern hinein. Die kauften allerlei Asiatisches, vor allem aus Thailand, und boten es in Deutschland feil. Nach dem Studium drehte der Junior jedoch den Spieß um, und seitdem fließt Passauer Hacklberg-Bier nach Fernost. Zudem lernte...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 30 – Interview mit Sabine Anna Ullrich, Ex-Bierkönigin aus Würzburg

4. August 2020
Der wohl sympathischste BierTalk aller Zeiten - das war das Fazit von Holger Hahn und Markus Raupach nach der guten halben Stunde mit Sabine Anna Ullrich, ihres Zeichens die siebte Bayerische Bierkönigin, die unter anderem das Festjahr zum 500. Jubiläum des Bayerischen Reinheitsgebotes begehen durfte. Voller Energie und Liebe zum...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 12 – Interview 2 mit Frank Boon von der Brouwerij Boon in Lembeek

29. Juli 2020
Die Deutsche BierAkademie und Visit.Flanders hatten am 18. Juli Brauereichef Frank Boon zu einer exklusiven Online-Verkostung von fünf seiner Biere gebeten. Anlässlich dieses Tastings entstand ein zweites Interview mit Frank Boon, in dem er weitere Geheimnisse rund um seine Biere und das Lambic an sich enthüllte. Im Gespräch mit Markus...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 29 – Interview mit Jan Brücklmeier, Bierbuchautor aus Aurora, Ohio

24. Juli 2020
Jan Brücklmeier ist schon zum zweiten Mal in den USA angekommen - und wieder hat ihn sein Lieblingshobby nicht losgelassen. Erst mangels Alternativen, dann für seine Buchrecherchen nahm er selbst den Rührstock in die Hand und braute seine eigenen Biere. Und nicht nur in den USA hat er sich eine...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 28 – Interview mit Thomas Tyrell vom Tyrell BrauKunstAtelier aus Berlin

17. Juli 2020
Thomas Tyrell ist seit Jahrzehnten als Braumeister unterwegs und hatte nach vielen Stationen im In- und Ausland mit der Chefbraumeisterstelle bei Stone Brewing Berlin einen vorläufigen Höhepunkt seiner Karriere erklommen. Doch mit dem jähen Aus des ambitionierten Projektes von Craft Beer Pionier Greg Koch standen die Zeichen doch wieder auf...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 27 – Interview mit Meinhard Wicht von ProBierKult aus Rüsselsheim

11. Juli 2020
Meinhard Wicht ist nicht nur gestandener Biersommelier, sondern auch gelernter Brauer und eine der Säulen der Deutschen BierAkademie. Kein Wunder, dass Holger ihn sich als Geburtstagsgast bei diesem BierTalk gewünscht hat. Nachdem Meinhard auch ein wahrer Experte in Sachen Foodpairing ist, lüftet er im BierTalk das Geheimnis der Grünen Soße...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 11 – Interview mit Jonas Krebs von der Brauerei Buckskin aus Taipeh

7. Juli 2020
Jonas Krebs aus Oelde startete seine Braumeister-Karriere erstmal in Südafrika, wo er bei der größten Craft-Brauerei Jack Black's Brewing Company anheuerte. Nach zweieinhalb Jahren landete er beim Heimaturlaub in Franken und lernte bei einer Brauereibesichtigung Braumeister Georg Rittmayer kennen. Der war gerade dabei, als Berater einen Unternehmer aus Taiwan bei...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 10 – Interview 1 mit Frank Boon von der Brouwerij Boon in Lembeek

2. Juli 2020
Frank Boon wuchs als Kind in einer belgischen Familienbrauerei im Norden Brüssels auf, die allerdings schließen musste, bevor er sich Gedanken über seine Zukunft machen konnte. Dafür freundete er sich mit einem alten Geuze-Meister an, Joseph De Vits und übernahm schließlich seine kleine Lambic-Brauerei in Lembeek, dem Ursprungsort dieser Bierspezialität....
Zur Podcast-Folge

BierTalk 26 – Interview mit Christof Pilarzyk vom Brauerei-Gasthof Grosch aus Rödental

30. Juni 2020
Die Erfolgsgeschichte eines Hessen in Franken startet mit einer großen Liebe, nämlich der von Christof Pilarzyk zu seiner künftigen Ehefrau Kerstin Müller. An seiner neuen Wirkungsstätte in Rödental angekommen, krempelt Christof den einst verschlafenen Brauerei-Gasthof Grosch um, entwickelt mit seinem Team neue Biere und schenkt Coburg sein wohl bedeutendstes Fest,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 9 – Interview mit John Brauer, Executive Officer at The Brewers of Europe in Brüssel

26. Juni 2020
Schon die Geburt stellte die Weichen für den kleinen John: Benannt nach seinem Urgroßvater, der die erste Lagerbierbrauerei in den USA gegründet hatte (John Schneider) und mit einem mittlerweile vererbten perfekten Nachnamen war klar, dass auch John Brauer einst hinter Braukesseln stehen würde. Unerwarteterweise geschah das allerdings in Südafrika, wo...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 25 – Interview mit Walter König, Geschäftsführer beim Bayerischen Brauerbund e.V. aus München

22. Juni 2020
Aufgewachsen als prädestinierter Hoferbe im Nördlinger Ries, fand Walter König dennoch seinen Weg in die Bierwelt und startete nach seinem Studium und kürzeren Stationen bei Mälzereien und Brauereien vor über 20 Jahren beim Bayerischen Brauerbund durch. Dort kümmert er sich nicht nur um die Öffentlichkeitsarbeit, sondern vor allem auch um...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 24 – Interview mit Daniel Stenglein aus Hirschaid, Hobbybrauer, BeerJudge und Foren-Administrator

19. Juni 2020
Daniel Stenglein jobbte nicht nur als Jugendlicher schon in einer Brauerei, seit seinem 16. Lebenjahr steht er selbst am Braukessel und arbeitet an seiner Hobbybrauer-Karriere. Mittlerweile ist er bei einer stattlichen Anlage angekommen und administriert ein Hobbybrauer-Forum mit über 8.000 Mitgliedern. Außerdem startet er gerade als International BeerJudge durch und...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 8 – Brauer- und Gastronomen-Konferenz der Handwerkskammer Oberfranken

17. Juni 2020
Die Handwerkskammer Oberfranken lud am 15. Juni 2020 zu einer Videokonferenz, um die aktuelle Lage in der Brauwirtschaft und der Gastronomie zu diskutieren. Mit dabei unter anderem Jeff Maisel aus Bayreuth, Georg Rittmayer aus Hallerndorf und Christof Pilarzyk aus Rödental. Wir haben für Euch die wichtigsten Statements gesammelt und die...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 23 – Interview mit Bastian Leikeim von der Altenburger Brauerei aus Altenburg

14. Juni 2020
Er ist einerseits Herr über eines der schönsten Sudhäuser der gesamten Republik - hier kann man sogar heiraten, andererseits aber auch gemeinsam mit seinem Bruder Andreas für zwei Brauhäuser in Oberfranken und Thüringen verantwortlich: Bastian Leikeim, Geschäftsführer der Altenburger Brauerei. Wir sind uns schon oft auf internationalem Parkett begegnet, aber...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 22 – Interview mit Sven Förster von Försters Feine Biere aus Berlin

11. Juni 2020
Tief im Berliner Südwesten kämpft Sven Förster mit seiner gesamten Familie einen steten Kampf für gute Bierkultur. In ihrer Kneipe mit dem schönen Namen "Försters Feine Biere" geht es ohne Telefon und WLAN einfach nur um das eine: Gutes frisches Bier. Und das bieten die Försters Tag für Tag -...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 21 – Interview mit Matthias Trum vom Heller Bräu / Schlenkerla aus Bamberg

7. Juni 2020
Matthias Trum ist ein echter Bamberger durch und durch - und in sechster Generation der Bräu vom Schlenkerla. Damit hat er einerseits eine über 600-jährige Geschichte zu bewahren, andererseits aber auch die älteste und eine von nur zwei überhaupt erhaltenen Rauchbier-Brauereien der Welt. Trotz - oder gerade wegen seines Faibles...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 7 – Interview mit Henri Reuchlin, Bierprofessor vom BIERburo aus den Niederlanden

4. Juni 2020
Der umtriebige Niederländer Henri Reuchlin ist ein Urgestein der europäischen Bierszene. Als Berater unterstützte er bereits zahlreiche Brauereien, darunter auch die Trappistenbrauer, deren neueste Pflänzchen Zundert und Tynt Meadow seine Handschrift tragen. Ganz nebenbei zeichnet er auch dafür verantwortlich, dass die EBCU - European Beer Consumers Union - einen entscheidenden...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 20 – Interview mit Jan Niewodniczanski von der Bitburger Braugruppe in Bitburg

1. Juni 2020
Er trägt den wohl am schwersten auszusprechenden Namen in der deutschen Bierwelt - und einen großen Rucksack an Brautradition. Schließlich gehört Jan Niewodniczanski zur Inhaberfamilie der Bitburger Braugruppe, die einst überhaupt das Pils in Deutschland überhaupt erst möglich gemacht hat. Einerseits mit einem großen Aufwand zur Gewinnung von Eis für...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 19 – Interview mit Christian Pichler vom Batzen Bräu in Bozen / Bolzano

29. Mai 2020
Unser 19. BierTalk führt uns nach Südtirol und damit ins europäische Herz der Genusskultur. Hier treffen Käse und Schinken, Pizza und Schnitzel, aber auch Wein und Bier aufeinander und werden jeweils in bester Qualität zelebriert. Einer dieser Genusstempel ist das Batzenhäusl in Bozen, das von Robert Bobo Widmann und seiner...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 18 – Interview mit Dennis Spahn von der Elbphilharmonie aus Hamburg

25. Mai 2020
Dennis Spahn ist einer der wenigen hauptberuflichen Biersommeliers Deutschlands - und Mitgründer des wohl ältesten Craftbier-Podcasts des Landes. Einst noch eher graue Maus in der Versicherungsbranche, mauserte er sich zur schillernden Figur des Chefbiersommeliers in einem der spektakulärsten Restaurants Deutschlands, Störtebeker Elbphilharmonie, wo er regelmäßig Verkostungen und sonstige Bierveranstaltungen durchführt....
Zur Podcast-Folge

BierTalk 17 – Interview mit Georg Rittmayer von der Brauerei Rittmayer aus Hallerndorf

22. Mai 2020
Georg Rittmayer hat nahezu alle möglichen Höhen und Tiefen eines Brauerlebens erlebt und kann heute stolz auf ein großes Lebenswerk zurückblicken. Unter seiner Führung wuchs die Brauerei von 800 Hektolitern Jahrenproduktion auf über 30.000, ein modernes Abfüllzentrum bedient zahlreiche Kollegen, die Georg Rittmayer als Präsident des Verbandes der Privaten Brauereien...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 16 – Interview mit Sandra Ganzenmüller von kommunikation.pur aus Freising

19. Mai 2020
Sandra Ganzenmüller startete als frisch gebackene Oecotrophologin bereits 2005 in die Selbständigkeit und fand spätestens mit dem Biersommelierkurs 2008 ihren Weg in die Welt der Biere. Mit ihrer Agentur betreute sie viele Brauereien und war acht Jahre lang Pressesprecherin des Biersommelierverbandes. Außerdem gehört sie zur festen Besetzung renommierter Bierwettbewerbe wie...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 15 – Interview mit Boris Georgiev vom Craftbeer Magazin aus Hamburg

17. Mai 2020
Boris Georgiev ist ein echter Hamburger Jung und startete schon in der Schulzeit seine journalistische Karriere. Später lernte er auch das Biertrinken und das Fotografieren, und so war er zu Beginn der Craft Beer Welle in Deutschland einer der Wenigen, die in der Lage waren, sowohl über Bier zu schreiben,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 6 – Podiumsdiskussion zur Lage der Gastronomie in der Corona-Krise

15. Mai 2020
Unter dem Titel "Wirtshaus, Wagner, Wiesenfest" veranstalteten verschiedene Akteure in Oberfranken eine Podiumsdiskussion zur aktuellen Situation der Gastronomie in der Phase der ersten Corona-Lockerungen. Das Format entstand auf Anregung von BierTalk-Mitgastgeber Markus Raupach, der auch mit auf dem Podium saß. Die weiteren Teilnehmer waren Dr. Manuel Becher, Geschäftsführer Bayreuth Marketing...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 5 – Interview mit Chris Flaskamp von Cerveza Tubinger aus Chile

13. Mai 2020
Einst mit der Familie am anderen Ende der Welt gestrandet, zog es Chris Flaskamp auch als Universitätsprofessor wieder zurück nach Chile. Er fand dort seine Frau, gründete eine Familie - und eine Brauerei: Cerveza Tubinger. Mit seinen Kreativbieren kämpfte und kämpft er gegen "die Großen" und konnte schon so manche...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 14 – Interview mit Nina Anika Klotz vom Online-Magazin Hopfenhelden aus Berlin

10. Mai 2020
Nina Anika Klotz startete als tapfere Journalistin in die Welt der großen Medien. Sie schaffte es, ihre meist vorurteilsbeladenen Auftraggeber davon zu überzeugen, dass das Thema Bier durchaus spannend sein kann. 2013 gründete sie mit "Hopfenhelden" Deutschlands erstes Craft Beer Magazin und hat mittlerweile ein kleines Team um sich geschart,...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 13 – Interview mit Jeff Maisel von der Brauerei Maisel aus Bayreuth

7. Mai 2020
Jeff Maisel gilt als ein echter Pionier der Branche. Sein Vater erfand 1955 das "Champagnerweizen" und machte die Brauerei zu einem der Marktführer im Weißbiersegment. Jeff sorgte für die Wiederentdeckung der untergärigen Biere im Unternehmen, startete ein Bio-Bier und anschließend das äußerst erfolgreiche Craft-Bier-Label "Maisel & Friends". Mit dem "Liebesbier"...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 12 – Interview mit Matthias Thieme vom Biervana aus München

5. Mai 2020
Der Ausstieg aus der Software-Branche fiel Matthias Thieme nicht schwer, schließlich hatte er seine Liebe zum außergewöhnlichen Gerstensaft entdeckt. Also kehrte er Bill Gates den Rücken und öffnete den Bierladen seiner Träume einfach selbst, das Biervana im Münchner Stadtteil Schwabing. Dort bietet er mit seiner Mannschaft aus Studierenden des Brauwesens...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 4 – Interview mit Rodolfo Rebelo von der Malteria Blumenau aus Brasilien

3. Mai 2020
Der sympathische Brasilianer Rodolfo hat sich nicht nur die deutsche Sprache selbst beigebracht, er hat nach Ingenieurstudium und Braumeisterausbildung auch die erste Mikromälzerei in Südamerika gegründet. Dort stellt er mit einer Kaffeerösttrommel völlig neuartige Malze mit spannenden Aromen von Haselnuss bis Popcorn her und revolutioniert die Bierszene. So unterrichtete er...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 11 – Interview mit Markus Hoppe von Hoppebräu aus Waakirchen

1. Mai 2020
Markus Hoppe tingelte als Braumeister um die Welt, aber verlor dabei nie sein eigentliches Ziel aus den Augen - die eigene Brauerei. Was 2010 als "Markus Hoppes Garagenbräu" begann, wurde 2018 mit dem eigenen Sudhaus erwachsen. Ein Jahr später öffnete der sympathische Oberbayer die Pforten seiner "Zapferei", in der frisches...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 10 – Interview mit Mareike Hasenbeck vom Blog „Feiner Hopfen“ aus München

29. April 2020
Es ist einem glücklichen Zufall zu verdanken, dass die angehende Journalistin Mareike Hasenbeck in der Bierwelt gelandet ist. Mittlerweile ist die umtriebige Bloggerin daraus nicht mehr wegzudenken und hat sich als eine der wenigen Journalistinnen und Journalisten ihr eigenes kleines Unternehmen mit dem Berichten über Bier und Bierkultur aufgebaut. Unter...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 3 – Interview mit Uwe Kalms von UTHOKA aus ’s-Hertogenbosch

27. April 2020
Das Leben führte Brauer und Biersommelier Uwe Kalms durch viele Länder, bis der gebürtige Heidelberger am Ende in den Niederlanden landete und sich dort mit einer eigenen Brauerei seinen Traum verwirklichte. Sein Erfolgsmodell als "Gypsy in der eigenen Brauerei" ist beispielhaft für die niederländische Craft Beer Szene. Kreativität mit Köpfchen...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 9 – Interview mit Gisela Meinel-Hansen von der Brauerei Meinel aus Hof

25. April 2020
Drei Frauen - eine Brauerei. Das ist vielleicht sogar das Erfolgsgeheimnis der Brauerei Meinel in Hof. Vor kurzem übernahmen die beiden Schwestern Monika und Gisela Meinel-Hansen das Ruder und führen jetzt das Unternehmen mit viel Schwung durch das nicht immer ruhige Fahrwasser. Gisela ist aber nicht nur Braumeisterin, sondern auch...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 8 – Interview mit Christian „Blacky“ Schwarz von Radio Primaton aus Schweinfurt

23. April 2020
Christian "Blacky" Schwarz arbeitet jeden Tag als beliebter Morning-Show Moderator bei Radio Primaton in Schweinfurt. Schon zweimal war Biersommelier Markus Raupach dort zu Gast zum zweistündigen Sonntagsgespräch - jetzt haben er und sein Partner Holger Hahn den Spieß umgedreht und den sympathischen Unterfranken in ihren BierTalk eingeladen. Heraus kam ein...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 7 – Interview mit Werner Schuegraf, dem Hopfenhäcker aus München

21. April 2020
Werner Schuegraf ist als Brauer schon lange in der Szene unterwegs und verwirklichte sich 2013 den lange gehegten Traum von der eigenen Brauerei. Der Hopfenhäcker war geboren - ganz bewusst im Spannungsfeld der traditionellen "Häcker", den Hopfenbauern auf den Feldern, und der modernen "Hacker", die tüfteln und an der Technik...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 6 – Interview mit Christian Klemenz, Gründer der Bierothek, aus Bamberg

18. April 2020
Christian Klemenz, gebürtiger Franke, entdeckte seine Liebe zum Bier spät, dafür aber gründlich. Erst erfand er eine Biermarke für den Export nach Indien. In den Klarglasflaschen mit Speziallackierung befand sich ein Kellerbier. Das geriet unabsichtlich in den in Deutschland aufkommenden Kellerbier-Hype und war auf einmal auch im Heimatland ein Renner....
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 2 – Interview mit Florian Perschel von BarthHaas aus Nürnberg

16. April 2020
Florian Perschel kommt aus München und gehört zu den lieben Menschen, die sich um den Hopfen fürs Bier kümmern - er arbeitet bei BarthHaas in Nürnberg. Eigentlich sollte das unser JubiläumsbierTalk werden, aber am Ende ergab sich ein ganz aktueller Aufruf zur Hilfe für die Hopfenbauern - deshalb ist es...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 5 – Interview mit Christian Hans Müller von Hanscraft & Co.

15. April 2020
Christian Hans Müller aus Aschaffenburg startete durch - von der Zahnmedizin an den Braukessel und wurde 2012 einer der ersten erfolgreichen Quereinsteiger im Craft Bier Business - und das aus Franken. Aus "Hans Müller Sommelierbier" mit dem ersten Shooting Star "Bayerisch Nizza" wurde "Hanscraft & Co.", das mit dem IPA...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 4 – Interview mit Holger Eichele, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes

12. April 2020
2013 startete Holger Eichele als Hauptgeschäftsführer beim Deutschen Brauer-Bund in Berlin und landete mitten im Berliner Craft-Bier-Boom. Drei Jahre später stand das größte Jubiläum des Jahrhunderts für die Deutschen Brauer auf dem Programm: 500 Jahre Reinheitsgebot. Und jetzt fordert die Corona-Krise alle Kräfte des erfahrenen Journalisten. Markus Raupach und Holger...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 3 – Interview mit Oliver Lemke vom Brauhaus Lemke aus Berlin

9. April 2020
Er gilt als erster Craft-Brauer Deutschlands und hat dennoch seine ersten Brötchen mit Hell, Dunkel, Weizen und Pils verdient: Oliver Lemke. Heute Herr über drei Braustätten und einer der Väter der neuen Berliner Weisse, verkostet er mit Holger Hahn und Markus Raupach fünf seiner Biere und erzählt die Stories dahinter...
Zur Podcast-Folge

BierTalk Spezial 1 – Interview mit Markus Raupach, Gründer der Deutschen BierAkademie

6. April 2020
Am 31.3.2020 gestaltete der Nürnberger Sender max neo einen kompletten Tag rund um das Thema Bier. Als Studiogast hatte sich CvD Sven Grillenberger Markus Raupach geladen. Hören Sie spannende Hintergrundinformationen zur Geschichte der BierAkademie, aktuelle Einschätzungen zur Lage der Bier-Branche in Corona-Zeiten und eine Live-Verkostung von Bier und Schokolade -...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 2 – Interview mit Prof. Dr. Claus-Christian Carbon von der Universität Bamberg

2. April 2020
Claus-Christian Carbon ist seit 2008 Professor für Allgemeine Psychologie und Methodenlehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Schon viel länger ist er aber Liebhaber der fränkischen Bierkultur und widmete sich in seinen Forschungen intensiv den Themen Wahrnehmung und Sensorik. Gemeinsam mit der Deutschen BierAkademie führte sein Lehrstuhl 2018 einen umfangreichen Versuch zum...
Zur Podcast-Folge

BierTalk 1 – Markus Raupach und Holger Hahn machen den Auftakt zum Podcast

1. April 2020
Markus Raupach und Holger Hahn starten ihr gemeinsames Projekt, den BierTalk. Es geht natürlich ums Bier, aber auch um die Kultur, das Lebensgefühl und die jeweilige persönliche Biergeschichte. Dazu gehört natürlich auch die Verkostung verschiedener Biere, auch wenn im Vorfeld keiner der beiden weiß, was er jeweils für sich ausgewählt...
Zur Podcast-Folge