Bierfachfrau / Bierfachmann

Bier perfekt vermitteln

Sage es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten.
Lass es mich tun, und ich werde es können.

(Konfuzius)

Ein echter Bierprofi werden

Ausbildung zur geprüften Bierfachfrau / zum geprüften Bierfachmann

In diesem dreitägigen Intensiv-Kurs erleben die Teilnehmer die Welt des Bieres von Grund auf:

Bierherstellung und Rohstoffe (Mit Exkursen zu Reinheitsgebot, Hopfenstopfen, Spontangärung etc.)
Biergeschichte und Bierkultur (national und international)
Professionelle Bierverkostung und Bierbeschreibung
Die Bierstile (v.a. Deutschland, England/USA, Belgien)
Foodpairing mit Workshops (Käse, Schokolade, Bierkulinarium)
Biercocktails kreieren und präsentieren
Bier-Storytelling und Rhetorik mit Workshops
Workshop Bier-Events selbst entwickeln und gestalten
Der aktuelle Biermarkt (national und international)
Die Schankanlage – Bier perfekt einschenken
Bier in Gastronomie und Handel (der richtige Umgang mit dem Gast/Kunden)

Zielgruppe: Braugasthofbesitzer, Gastronomen und Servicekräfte
Ort: Bayerisches Brauereimuseum, Kulmbach
Termin: Neuer Termin folgt in Kürze!
Teilnahmegebühr: 590,- netto pro Person
inklusive: Seminar, Seminarunterlagen, Bierverkostungen, Bierkulinarium, Foodpairing-Beispiele.

Organisatorisch bedingte Änderungen vorbehalten

Info und Anmeldung: info@bierakademie.gmbh

Teilnehmerzahl begrenzt!

Kundenstimmen:

“Vom viertägigen Seminar waren meine Mitarbeiter und ich sehr begeistert. Wir hatten die Gelegenheit, viel Neues zu erfahren. Aufgrund Markus Raupachs umfangreichen Wissens rund um das Thema Bier blieb keine Frage unbeantwortet. Generell war er Fragen gegenüber stets offen. Vor allem der Food-Pairing-Aspekt, die Hintergrundinformationen über den nationalen wie internationalen Biermarkt und die konkreten Marketinghilfestellungen haben uns bereichert. Durch sein offenes Wesen, das Biersommelier-Spiel und Übungen, bei denen wir selbst aktiv werden mussten, bekam das Seminar einen lockeren Charakter. Positiv hervorzuheben ist, dass wir nicht von Vortragsfolien erschlagen wurden, sondern eine ständige Kommunikation zwischen ihm und den Seminarteilnehmern stattgefunden hat. Ich kann Markus Raupachs Workshops nur weiterempfehlen.”

— Olaf Wirths, Gründer, Brauer und Biersommelier LaBieratorium GmbH, Cottbus

 

“Ich durfte dankenswerterweise nun schon zweimal an einer Profi-Schulung über internationale Bierstile mit Markus Raupach teilnehmen (Anglo-Amerikanische und Belgische Bierstile). Das Niveau ist selbst für hartgesottene Weinprofis und geschulte Verkoster atemberaubend anspruchsvoll! Die Bierauswahl war wirklich einzigartig und mit ganz besonders kostbaren Raritäten gespickt! Bei mir ist der Funke übergesprungen und nun stehe ich fast schon häufiger am Kraftbier-Regal als beim Wein! Danke Markus! Weiter so!”

— Christophe Piper, Weinsommelier und Verkostungsprofi, Essen

Aus den Feedbackbögen:

“Das war mit Abstand die beste Fortbildung, die ich jemals besucht habe!”

“Wir waren jede Sekunde bei der Sache, es gab keinen Moment der Langeweile oder des Abschweifens.”

“Besonders schön war, dass wir immer selbst aktiv beteiligt wurden, so konnten wir richtig viel lernen und auch gleich ausprobieren.”

“Ich hatte zwei Tage mit Frontalunterricht und PowerPoint-Folien erwartet – und es kam ganz anders. Komplett ohne PowerPoint und mit jeder Menge Interaktivität war das ein viel intensiveres und damit auch besseres Seminar. Vielen Dank dafür!”

“Ich bin jetzt voller Tatendrang. Es gibt so viel, was ich mitnehmen konnte und auch gleich zuhause bei mir im Betrieb umsetzen werde, das war echt mega!”