BierTalk 14 – Interview mit Nina Anika Klotz vom Online-Magazin Hopfenhelden aus Berlin

Nina Anika Klotz startete als tapfere Journalistin in die Welt der großen Medien. Sie schaffte es, ihre meist vorurteilsbeladenen Auftraggeber davon zu überzeugen, dass das Thema Bier durchaus spannend sein kann. 2013 gründete sie mit “Hopfenhelden” Deutschlands erstes Craft Beer Magazin und hat mittlerweile ein kleines Team um sich geschart, mit dem sie die deutsche Craftbier-Szene unter die Lupe nimmt. Hautnah hat sie vor allem auch Aufstieg und Fall von Stone Berlin erlebt – und sowieso alle Berliner Kleinbrauer ins Herz geschlossen. Lassen Sie sich von ihrer Energie anstecken und für eine gute halbe Stunde in die deutsche Bierhauptstadt entführen…

Link für Apple/iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/biertalk/id1505720750

Link für Spotify: https://open.spotify.com/show/7FWgPXstFr1zR9Fm2G0UJS

Mehr lesen

Neues Buch über die Braukultur im Fichtelgebirge

Dieses 123 Seiten starke Büchlein wird mit Sicherheit ein Sammlerstück für alle Fans der fränkischen Bierkultur: zum ersten Mal wird der Braukultur im Fichtelgebirge ein eigenes Buch gewidmet. Mit wunderschönen…

Der Weg des Bieres

Die Weltkulturerbestadt bekommt eine neue Sehenswürdigkeit Bamberg. Das Jubiläum des Reinheitsgebotes 2016 rückt näher. Das merkt man auch daran, dass allerorten mehr oder weniger innovative Ideen für Veranstaltungen oder Projekte…