BierTalk 47 – Interview mit Ulrike Genz von Schneeeule aus Berlin

Lange Zeit galten Frauen in der Brauerszene eher als exotische Randerscheinung, doch das hat sich relativiert. Gerade bei den historischen Bierstilen sind es Damen, die den vergessenen edlen Tropfen wieder neues Leben einhauchen. Eine der Protagonistinnen dieser Idee ist Ulrike Genz, die als “Schneeeule” erst die ursprüngliche Berliner Weisse wiedergeboren und mittlerweile zusätzlich eine ganze Palette spannender Spielereien damit vor gestellt hat. Dieser Bierstil gehört zu den vielfältigsten, die die deutsche Bierwelt zu bieten hat, nicht zuletzt, weil ein geheimnisumwobener Cocktail aus Mikroorganismen für die ganz besondere Aromatik sorgt. Im BierTalk verkostet Ulrike sechs Köstlichkeiten aus ihrem Portfolie mit Markus und Holger – und gibt viele interessante Einblicke in das Leben einer Berliner Schneeeule…

Link für Apple/iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/biertalk/id1505720750

Link für Spotify: https://open.spotify.com/show/7FWgPXstFr1zR9Fm2G0UJS

 

Mehr lesen

Craft Beer in Franken

Craft Beer – Jeder, der sich mit dem Thema “Bier” auseinandersetzt, hat es schon einmal gehört. Doch was genau ist “Craft Beer”, was macht es so Besonders und warum ist…

Renaissance einer alten Tradition

Kaspar Schulz entwickelt Kompaktmälzerei Bamberg. Was früher gang und gäbe war, ist heute zur Seltenheit geworden: Brauereien, die für ihr Bier auch eigenes Malz herstellen. Neben den Bamberger Rauchbierbrauereien Schlenkerla…