Bierreisen in alle Welt

Die nächsten Termine


BierAkademie-Video

Die BierAkdemie wieder in Fernost

Masterclass und Firmenschulung in Taiwan

Unser Biersommelier Markus Raupach reiste auf Einladung der taiwanesischen Brauerei Buckskin nach Taipeh. Die Firma hat sich die deutschen Bierstile zum Vorbild genommen und buchte einerseits eine interne Schulung für die Mitarbeiter und andererseits eine “Master Class” für die besten Kunden. Sehen Sie hier Impressionen im Video:

Doppelschlag in London

Die BierAkademie in der Jury der beiden größten Bierwettbewerbe Großbritanniens

Auch in diesem Jahr waren wir wieder in der Jury des Great British Beer Festivals (Champion Beer of Britain) und der World Beer Awards vertreten. Bei letzterem ist unser Gründer Markus Raupach Table Captain und Vorsitzender der deutschen Jury.

Der zweite Streich!

Die BierAkademie erhält erneut die Goldene BierIdee

Nach 2015 ging auch 2019 wieder eine Goldenen BierIdee an die Deutsche BierAkademie. Diesmal gemeinsam mit der Stadt Forchheim für die Umsetzung der Idee unseres Gründer, Markus Raupach, einen “Walk of Beer” einzurichten. Diese moderne Form eines Themenwanderweges existiert seit 2018 in der oberfränkischen Stadt und verbindet den historischen Kellerwald mit den vier Brauereien der Innenstadt. Eine Website und eine App mit Zusatzinformationen ergänzen das Angebot. Wir sagen vielen Dank an unsere Partner aus Forchheim und die Jury des Bayerischen Brauerbundes und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes!

Die BierAkademie als Innovator

Finalist beim Sprungbrett-Wettbewerb

Mit unserem Konzept der individuellen Bierreisen nahmen wir am Wettbewerb “Sprungbrett” des Verbandes Internet Reisevertrieb teil. Wir gewannen nicht nur das Online-Voting, sondern wussten auch im Finale in Berlin zu überzeugen. Der sechste Platz sicherte uns nicht nur attraktive Preise, sondern auch viele spannende und neue Kontakte in der Reisewelt.

Unterstützung für den Deutschen Brauerbund

Die BierAkademie auf der Grünen Woche in Berlin

Wir haben während der Grünen Woche in der Bundeshauptstadt die Bühne der Halle des Deutschen Brauerbundes bespielt. Neben vielen interessanten Gesprächen gab es auch die Präsentation der Selbstverpflichtung der deutschen Brauer, die Kalorienzahl auf ihre Etiketten zu schreiben, sehen Sie selbst:

Die BierAkademie im Land des Lächelns

Unser Gründer in China

Auf Einladung der Chinesischen Regierung nahm unser Gründer Markus Raupach an einem Kongress zu historischen Getränken in Shaoxing, Provinz Shanghai, teil. Neben der Begrüßungsrede standen für ihn vor allem die Teilnahmen an mehreren Workshops und Diskussionsrunden auf dem Programm. Fazit: Bier bringt die Welt zusammen!

Die BierAkademie bildet Juroren aus

Kooperation mit der Frankfurt International Trophy

Nach intensiver Vorbereitung hat die Deutsche BierAkademie mit der Armonia Deutschland GmbH, der Ausrichterin des Bierwettbewerbs Frankfurt International Trophy, einen Kooperationsvertrag geschlossen. Wir kümmern uns um die Aus- und Weiterbildung der Nachwuchs-Juroren des Bierwettbewerbes, die gemeinsam mit der Fachjury die eingereichten Biere bewerten sollen. Das Vorbereitungsseminar bringt den Teilnehmern sowohl einen anerkannten Titel, als auch die Möglichkeit, das erlernte Wissen in einem internationalen Bierwettbewerb sofort anwenden zu können – einmalig in der Branche! Näheres demnächst auf unserer Weiterbildungs-Seite.

BierAkademie goes global

Bierreisen in alle Welt

Mit der BierAkademie können Sie ab sofort auf Bierreise gehen! Wir organisieren für Gruppen Touren durch Deutschland und andere europäische Länder, aber auch nach Übersee. Freuen Sie sich auf einmalige Erlebnisse und Inside-Erfahrungen rund um alle Bierkulturen der Erde. Mehr Infos auf unserer neuen Seite zum Thema Bierreisen.

Eine Idee unseres Gründers wurde Realität

Der Walk of Beer ist eingeweiht

Forchheim hat eine neue touristische Attraktion! Der Walk of Beer verbindet die Brauereien der Innenstadt mit dem historischen Kellerwald. Näheres erfahren Sie im Video:

Wir haben ein Geburtstagsbier entwickelt

Ein Bier für die Berliner Sparkasse

Die Berliner Sparkasse feiert 2018 ihr 200-jähriges Gründungsjubiläum. Um hier auch richtig anstoßen zu können, hat sie die BierAkademie gebeten, eine Rezeptur aus der damaligen Zeit zu finden und daraus ein Bier für die Feierlichkeiten zu entwickeln. Gemeinsam mit unseren Freunden von der Brauerei Lemke haben wir das Projekt um gesetzt, und so können die Berliner mit dem “Rotbier 2018” auf ihre Sparkasse anstoßen!

Unterwegs im Zeichen des Bieres

Die Warsteiner BierAkademie

Seit 2017 ist die Deutsche BierAkademie im Auftrag der Warsteiner Brauerei unterwegs, um die Mitarbeiter von Restaurants, Hotels und Bars im Thema Bier zu schulen. In einem umgebauten amerikanischen Ford-Schulbus geht es unter anderem um Ausschank, Zapfen, Food Pairing, Biercocktails und den richtigen Umgang mit dem Gast. Und so schaut unser BierAkademie-Programm aus:

Hier noch ein Video vom Einsatz am Tag des Bieres 2018 in Darmstadt. Unser Sommelier Meinhard Wicht verkostete mit den Passagieren des historischen Datterich-Express:

Für die Gastronomie haben wir gemeinsam mit der Confiserie Storath die exklusive Warsteiner BierPraline entwickelt. In der Rezeptur finden sich die Warsteiner-Rohstoffe, hochwertiges Braumalz und Hallertauer Aromahopfen:

Speaker auf der drinktec und der BrauBeviale

Markus Raupach als Spezialist für Bierstile

Nur alle vier Jahre findet in München mit der drinktec die weltgrößte Messe der Getränkebranche statt. Unserem BierSommelier Markus Raupach wurde 2017 die Ehre zuteil, als Speaker für das Thema Bierstile eingeladen zu sein. Gemeinsam mit dem belgischen Publizisten und Biersommelier Ben Vinken stand er dem interessierten Fachpublikum zudem bei einer Verkostung Rede und Antwort.

2018 wirkte er auch auf der BrauBeviale in Nürnberg als Speaker mit. In zwei Vorträgen bot er einerseits einen spannenden Einblick in die Biergeschichte und andererseits brandaktuelle Informationen zum deutschen Biermarkt, vor allem der Craft-Bier-Szene. Außerdem organisierte Markus Raupach gemeinsam mit der NürnbergMesse das offizielle Presse-Event im Vorfeld der europäischen Leitmesse der Getränke-Branche.

Unser Fachwissen ist gefragt

Die Deutsche BierAkademie in der Jury weltweiter Bierwettbewerbe

Unsere BierSommeliers sind Teil der Jurys zahlreicher internationaler Bierwettbewerbe, unter anderem beim European Beer Star und dem World Beer Cup, den bedeutendsten Wettbewerben der Welt. Sie finden uns aber auch in der Jury von World Beer Awards, Meininger Craft Beer Award, Frankfurt International Trophy, Lyon International Competition, Brazilian Beer Contest, Best Finish Beers Helsinki, Birra dell’Anno Rimini, KuBo Award Bozen, Rosglavpivo Beer Competition Moskau sowie Hobbybrauerwettbewerben von Maisel, Störtebeker und Camba Bavaria.

Bei uns können Sie außerdem die Ausbildung zum BeerJudge absolvieren und selbst Teil einer hochrangigen internationalen Jury werden!

Bierverkostung in der großen weiten Welt

Die BierAkademie präsentierte die bayerische Biervielfalt auf der ITB Berlin

Auch 2018 engagierte der Bayerische Brauerbund wieder die BierSommeliers der Deutschen BierAkademie, um die Gäste der führenden Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft vom bayerischen Bier zu begeistern. Neben klassischen Bierstilen wie Weizen, Märzen und Dunkel standen auch internationale Biere auf dem Programm, beispielsweise ein Pale Ale und ein Roggen IPA aus der Oberpfalz. Spannende Bockbiere ergänzten die Palette: Dunkler Doppelbock aus Franken, Weizenbock aus der Oberpfalz und Weizendoppeleisbock aus Niederbayern. Fazit: Viele genussvolle Tage mit Gästen aus der ganzen Welt – und jede Menge Bierbegeisterung!

Achtsamkeit in der Gastronomie

Ein neuer Kurs im BierAkademie-Programm

Wie bringen wir Achtsamkeit und Biergenuss zusammen? Diese Frage stellte sich eine Projektgruppe der FH Coburg unter Begleitung von BierAkademie-Gründer Markus Raupach und dem Kuratoriumsvorsitzenden der Genussregion Oberfranken, Dr. Bernd Sauer. Unter der Leitung von Prof. Dr. Pamela Heise und Prof. Dr. Eberhard Nöfer von der Hochschule Coburg entstand ein neues Seminarkonzept mit dem Titel “Achtsamkeit in der Gastronomie”, das ab sofort über die Deutsche BierAkademie buchbar ist. Im Seminar wird einerseits die Achtsamkeit der Mitarbeiter gegenüber Kollegen und sich selbst, aber auch die im Zusammenspiel mit Gästen und Kunden betrachtet und in konkreten Workshops bearbeitet. Außerdem geht es um achtsame Kommunikation und damit um Wertschätzung im täglichen Umgang miteinander. Das zentrale Anliegen des Seminars ist, die Zufriedenheit der Mitarbeiter und damit ihre Bindung an das jeweilige Unternehmen zu fördern. Im Schnitt wechseln heutzutage bis zu 50% der Mitarbeiter in der Gastronomie alle drei Jahre ihren Arbeitgeber. In Zeiten, wo neue Mitarbeiter schwierig zu finden sind, ist das eine große Herausforderung für jeden Gastronomen. 2016 mussten bereits Restaurants in bester Lager zur besten Geschäftszeit schließen – aus Mangel an Mitarbeitern! Jetzt ist also die beste Zeit zum Handeln, so der Tenor in der Abschlusspräsentation an der Coburger Hochschule.

Internationaler Zusammenschluss

Die Deutsche BierAkademie ist Gründungsmitglied der World Beer Academy

Die Deutsche BierAkademie hat gemeinsam mit anderen Instituten aus Nord- und Südamerika, Europa und Asien die World Beer Academy gegründet. Mehr Informationen erhalten Sie demnächst hier und auf der Website www.beeracademy.world.

Auch Biersommeliers wollen spielen

Biersommelierspiel präsentiert

Ein netter Spieleabend mit dem Biersommelier? Das geht, und jetzt auch ohne Siedler und Mensch-ärgere-Dich-nicht! BierAkademie-Gründer Markus Raupach hat zwei Sommelierspiele entwickelt: Das Biersommelierspiel und das Edelbrandsommelierspiel. Damit ist der Abend gerettet! Mehr Infos: KLICK

Feuer und Eis

Eisbock und Bierstachel

In unseren Seminaren erleben die Teilnehmer das Aromenspiel von Bier mit Feuer und Eis. Sie können sowohl verschiedene Größen des Eisbockbereiters, als auch individuell angefertigte Bierstachel bei uns beziehen. Klick

Benjamin Franklin

Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will.

Paracelsus

Bier ist eine wahrhaft göttliche Medizin.

Fritz Maytag (Braumeister)

Ein Bier entsteht nicht einfach so von alleine. Dazu gehören auch ein Quäntchen Zauberei und gewisse Dinge, die niemand so recht versteht.