BierTalk 33 – Interview mit David Hertl, Braumanufaktur Hertl, aus Thüngfeld

Angefangen als Deutschlands jüngster Braumeister und Biersommelier startete David Hertl mit einer “Kochtopf”-Brauerei im Schlüsselfelder Ortsteil Thüngfeld – und zwar im Mutter Vronis Küche. Das gab natürlich schnell auch Diskussionen, weswegen mit Schweißgerät und Bohrmaschine eine etwas größere Brauanlage zusammengezimmert wurde. Mittlerweile gehört seine “kleinste und geilste Brauerei Frankens” zu DEN Innovationsschmieden der Branche und zeigt so manch anderem gestandenen Brauer oder Craftie, wo der Frosch die Locken bzw. der Papa seine Weizheit hat. Im BierTalk erzählt David seine spannende Geschichte und verkostet mit den Moderatoren auch seine spannenden Kreationen, beispielsweise “Vater & Sohn”, ein Hybrid aus Domina Weintrauben und schokoladigem Imperial Stout, oder auch seine “Oma”, ein klassischer fränkischer Bock, der nicht nur – aber auch – als Betthupferl seinen Dienst tut…

Link für Apple/iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/biertalk/id1505720750

Link für Spotify: https://open.spotify.com/show/7FWgPXstFr1zR9Fm2G0UJS

Mehr lesen

“Wir lieben Schäuferla!”

Das fränkische Nationalgericht begeistert die Italiener Mailand/Bayreuth/Pegnitz/Hallerndorf. Die Mailänder Kunsthandwerksmesse ist mit drei Millionen Besuchern innerhalb von zehn Tagen die größte derartige Messe der Welt. Bereits zum elften Mal dabei:…

“Der erste Schritt zum Landkreis-Bier ist getan!”

Die Rezeptur steht: Das Landkreis-Bier wird ein Märzen “Mir fehlt noch ein Landkreis-Bier”, hatte Landrat Johann Kalb noch im Februar diesen Jahres gefordert. Jetzt steht fest: Das Landkreis-Bier wird ein…