Bier in einer neuen Dimension erleben

Neue Geschmacksdimensionen bei Weyermann-Bierseminaren

Fotocredit: Weyermann MalzNachdem Anfang des Jahres das Weyermann-Gästezentrum in der Brennerstraße feierlich eröffnet wurde, gibt es ab dem 17. September die nächste Weyermann-Neuheit: Für die interessierte Öffentlichkeit finden jeden Donnerstag spezielle Bierseminare statt!

Alle Weyermann-Fans, Bierliebhaber und Freunde des guten Geschmacks können dann im einzigartigen Ambiente des neuen Weyermann-Gästezentrums Bier in einer neuen Dimension erleben. Die 16 ausgebildeten Biersommeliers im Hause Weyermann werden ihr profundes Expertenwissen teilen und ansprechend vermitteln.

Hier eine Übersicht über die Weyermann-Bierseminartermine und Themen:

im September: Vom Bier begeistern (Es sind noch einige wenige Plätze frei!)
im Oktober: Bier und Brot
im November: Bier und Schokolade
im Dezember: Bier und Weihnachtsgebäck

Alle Seminare finden jeden Donnerstag um 18.30 Uhr statt.
Dauer: ca. 90 min.
Seminarteilnehmer: mindestens fünf, maximal 15 Personen
Preis: 45 € pro Person
Alle Teilnehmer sollten ohne Rasierwasser bzw. Parfüm kommen und an diesem Tag auf den Konsum von Kaffee verzichten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Annika Klee, Leitung Gästezentrum und Seminarwesen: Annika.klee@weyermann.de

Das Team von Weyermann Malz freut sich auf spannende Seminare mit vielfältigen Geschmackserlebnissen!

“Wir wollen mit unseren Gästen deren Geschmacksbibliothek erweitern”, erklärt Sabine Weyermann, Weyermann-Geschäftsführung vierte Generation. “Nur wenn wir ein Aroma in unserem Gehirn einmal abgespeichert haben, können wir es jederzeit wieder abrufen.”

Fotocredit: Weyermann MalzDer modern eingerichtete Konferenzraum im Südflügel des Weyermann-Gästezentrums bietet für diese exklusiven Veranstaltungen ausreichend Platz – gerahmt von einer Biertheke im typischen Weyermann-Backstein Look mit acht Schankmöglichkeiten. Hier werden alle kreativen Bierspezialitäten aus der Weyermann-Braumanufaktur zum Ausschank kommen, etwa der dunkle Weyermann-Rauchbier Klassiker, das Schlotfegerla, oder “Bamberg Rogg´t”, mit dem Weyermann Malz beim European Beer Star Award 2014 ausgezeichnet wurde.

Der Phantasie unserer Gäste – und vorher der unseres Braumeisters – sind bei über 85 verschiedenen verwendeten Weyermann-Malzen keine Grenzen gesetzt. Zu den Weyermann-Bieren werden außerdem Biere von Weyermann-Kunden aus 135 Ländern der Welt verkostet und im Weyermann-Fan Shop verkauft.

Text & Fotos: Pressemitteilung Weyermann Malz

Mehr lesen

Bierige Themen und süffige Geschichten

Im “Bamberger Biermagazin” dreht sich alles um den Gerstensaft Das soeben erstmals erschienene “Bamberger Biermagazin” stellt die Bierkultur der UNESCO-Welterbestadt und des Bamberger Landes vor. In dem vom Tourismus &…

If life gives you lemon, make an American Ale

Morgen ist der Internationale Frauentag: Heute haben daher zehn unserer Weyermann® Mitarbeiterinnen ein eigenes Bier für einen guten Zweck gebraut! Den Erlös aus dem einzigartigen “American wheat with lemon zests”…