Bier in einer neuen Dimension erleben

Neue Geschmacksdimensionen bei Weyermann-Bierseminaren

Fotocredit: Weyermann MalzNachdem Anfang des Jahres das Weyermann-Gästezentrum in der Brennerstraße feierlich eröffnet wurde, gibt es ab dem 17. September die nächste Weyermann-Neuheit: Für die interessierte Öffentlichkeit finden jeden Donnerstag spezielle Bierseminare statt!

Alle Weyermann-Fans, Bierliebhaber und Freunde des guten Geschmacks können dann im einzigartigen Ambiente des neuen Weyermann-Gästezentrums Bier in einer neuen Dimension erleben. Die 16 ausgebildeten Biersommeliers im Hause Weyermann werden ihr profundes Expertenwissen teilen und ansprechend vermitteln.

Hier eine Übersicht über die Weyermann-Bierseminartermine und Themen:

im September: Vom Bier begeistern (Es sind noch einige wenige Plätze frei!)
im Oktober: Bier und Brot
im November: Bier und Schokolade
im Dezember: Bier und Weihnachtsgebäck

Alle Seminare finden jeden Donnerstag um 18.30 Uhr statt.
Dauer: ca. 90 min.
Seminarteilnehmer: mindestens fünf, maximal 15 Personen
Preis: 45 € pro Person
Alle Teilnehmer sollten ohne Rasierwasser bzw. Parfüm kommen und an diesem Tag auf den Konsum von Kaffee verzichten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Annika Klee, Leitung Gästezentrum und Seminarwesen: Annika.klee@weyermann.de

Das Team von Weyermann Malz freut sich auf spannende Seminare mit vielfältigen Geschmackserlebnissen!

“Wir wollen mit unseren Gästen deren Geschmacksbibliothek erweitern”, erklärt Sabine Weyermann, Weyermann-Geschäftsführung vierte Generation. “Nur wenn wir ein Aroma in unserem Gehirn einmal abgespeichert haben, können wir es jederzeit wieder abrufen.”

Fotocredit: Weyermann MalzDer modern eingerichtete Konferenzraum im Südflügel des Weyermann-Gästezentrums bietet für diese exklusiven Veranstaltungen ausreichend Platz – gerahmt von einer Biertheke im typischen Weyermann-Backstein Look mit acht Schankmöglichkeiten. Hier werden alle kreativen Bierspezialitäten aus der Weyermann-Braumanufaktur zum Ausschank kommen, etwa der dunkle Weyermann-Rauchbier Klassiker, das Schlotfegerla, oder “Bamberg Rogg´t”, mit dem Weyermann Malz beim European Beer Star Award 2014 ausgezeichnet wurde.

Der Phantasie unserer Gäste – und vorher der unseres Braumeisters – sind bei über 85 verschiedenen verwendeten Weyermann-Malzen keine Grenzen gesetzt. Zu den Weyermann-Bieren werden außerdem Biere von Weyermann-Kunden aus 135 Ländern der Welt verkostet und im Weyermann-Fan Shop verkauft.

Text & Fotos: Pressemitteilung Weyermann Malz

Mehr lesen

Oberfranken hat seine eigene Königin

Sabrina Lang aus Coburg ist als erste Oberfränkische Bierkönigin gekrönt worden Rödental. Vor zahlreicher Politprominenz setzte der Vorsitzende von Bierland Oberfranken, Christoph Pilarzyk, der 25jährigen Hörfunkvolontärin die nagelneue Krone auf.…

Bamberg feiert sein Bier

„proBier Bamberg 2016“ – Erste Biergenussmesse in der Domstadt Das Jubiläumsjahr „500 Jahre bayerisches Reinheitsgebot“ wirft bereits seine Schatten voraus. Zu diesem Anlass findet 2016 erstmals die Biergenussmesse „proBier Bamberg…