Ein starkes Bier für Franken

Bockbier-Saison 2015/2016 beginnt

Fotocredit: GuideMedia
„O´zapft is!“ Ab Mitte September finden in ganz Franken wieder Bock-/Starkbieranstiche statt.

In ganz Franken neigen sich so langsam die Volksfeste und Kirchweihen ihrem Ende entgegen, doch das Jahr ist noch lange nicht vorbei. Ab Mitte September kommen insbesondere die Bierliebhaber auf ihre Kosten, wenn zum Beispiel die Wittelsbacher Turm-Bräu in Bad Kissingen mit ihrem Starkbierfest früh die Bockbier-Saison 2015/2016 einläutet.

Bis in den Frühling des kommenden Jahres heißt es dann vieler Orts wieder “O´zapft is!” und die folgende Fastenzeit überbrückt der eine oder andere Genießer gerne mit dem dann ausgeschenkten Maibock.

“Bis hald gdrungn is!”

Besonders weit verbreitet ist die Bockbieranstich-Tradition in Oberfranken, wobei vor allem in und um das Bierparadies Bamberg ein Bockbieranstich quasi einen Pflichttermin für alle Bierfreunde darstellt. Hier empfehlen wir, mindestens einmal den legendären Bambergator in der Brauerei Fässla zu probieren, das stärkste Bamberger Bockbier (Termin 22.10.2015). Im Normalfall ist der besondere Gerstensaft auch einige Tage oder Wochen nach dem Anstich in der Brauerei erhältlich. Fragt man den Brauer wie lange genau, erhält man allerdings oft die selbe Antwort: “Bis hald gdrungn is!”

Ein ganz besonderes Erlebnis

Auch der Rest Frankens weiß mit seinem starken Bier zu überzeugen – jenseits der oberfränkischen Grenzen ist das beliebte Bier mit hoher Stammwürze aber oft auch einfach als Starkbier bekannt. Doch unabhängig von der Bezeichnung haben sich die Brauereien wieder einiges einfallen lassen, um ihren Besuchern bei den teilweise fast schon sagenumwobenen Anstichen auch ein attraktives Rahmenprogramm zu bieten. Damit Sie den Termin in Ihrer Lieblingsbrauerei unter keinen Umständen verpassen, haben wir wieder eine Terminliste zusammengestellt, wobei gerade die Anstiche der kleineren Brauhäuser oft ein ganz besonderes Erlebnis darstellen.

Alle Termine in der Übersicht finden Sie auf www.bockbieranstiche.de

Text: Benjamin Strüh, Fotos: GuideMedia

Mehr lesen

Wegweiser durch den regionalen Bierkosmos

Faltkarte „Bamberger Bierwelten“ vorgestellt Zum Auftakt in das Jubiläumsjahr „500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot“ haben Bürgermeister Dr. Christian Lange und Landrat Johannes Kalb beim BAMBERG Tourismus & Kongress Service einen handlichen…

Hopfenanbau in Bamberg – eine Tradition kehrt zurück

Die Gärtnerei Emmerling holt einen alten Brauch zurück in die Bierstadt Bier und Bamberg gehören zusammen, da ist man sich einig. Doch wo kommt der Hopfen, immerhin eine der Hauptzutaten…