“proBier” – erste Bier-Messe in Bamberg lädt ein

Genuss-Event in Franken zur Feier der Bier- und Brautradition

Am 18. Und 19. November ist es soweit: Die erste Biermesse „proBier“ öffnet ihre Türen in der Konzert- und Kongresshalle in der Bierstadt Bamberg. Frankens Bier- und Braukultur und deren besondere Tradition und Vielfalt zu feiern ist neben dem Schaffen einer Plattform für besondere Spezialitäten und neue Produkte Ziel der Veranstaltung.

Die "proBier" – erste Bier-Messe in Bamberg ist Genuss-Event in Franken zur Feier der Bier- und Brautradition
Landrat Johann Kalb (li.) und Oberbürgermeister Andreas Starke (Mitte) haben die Schirmherrschaft der “proBier” übernommen.

500 Jahre Reinheitsgebot feierte das Bier in diesem Jahr, Grund für zahlreiche, bereits stattgefundene Veranstaltungen zur Feier des beliebten Getränks. Die “proBier”-Messe soll nun am 18. Und 19. November 2016 das Jubiläumsjahr als besonderen Höhepunkt abschließen.

Große Auswahl aus über 200 Biersorten

39 Aussteller aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland, darunter sind auch 13 Brauereien aus dem Landkreis Bamberg, bieten insgesamt über 200 verschiedene Biere an und stellen in der Konzert- und Kongresshalle ihre bestehenden, sowie neuen und innovativen Bierprodukte vor. Schirmherren der Veranstaltung sind Landrat Johann Kalb und Oberbürgermeister Andreas Starke. Eröffnet wird das Event am Freitag um 17 bis 23.30 Uhr, am Samstag

können sich die Gäste schon ab 11 Uhr durch die Bierspezialitäten “proBieren”. Teilnehmen dürfen Gäste ab 18 Jahre, der Eintrittspreis beträgt pro Tag 9€. Weitere Informationen, sowie einen genauen Ablaufplan finden Interessierte auf der eigenen “proBier”-Homepage: www.probier-bamberg.de.

Bier in allen Facetten

Die Messe wird durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, wie unter anderem einem Schnupperkurs zum Thema “Bier und Schokolade”, einer Anleitung zum Bierverkosten oder einer Diskussionsrunde rund um das Reinheitsgebot unter der fachlichen Leitung des Biersommeliers Markus Raupach, umrandet. Auch für kulinarische Genüsse wird gesorgt sein: Zwei Food Trucks füllen hungrige Mägen, für den süßen Hunger zwischendurch lockt die Bierpraline der Bamberger Confiserie Storath und die Spezialitäten der Craft Bier Cocktailbar können zum Beispiel im Indoor-Biergarten verköstigt werden. Die erste Biergenuss-Messe will ihren Besuchern die Möglichkeit bieten, das Kultgetränk in all seinen Facetten kennenzulernen.

Text: Katja Kiesel, Fotos: Frank Märzke

Mehr lesen

Alle Fränkischen Brauereien in einem Buch

Das Autorenduo Markus Raupach/Bastian Böttner präsentierte sein 21. Buch Das Autoren-Duo Bastian Böttner und Markus Raupach war wieder aktiv und hat sein mittlerweile 21. Werk veröffentlicht. “Brauereien und Brauereigasthöfe in…

Doppeltes Jubiläum bei Bierquerdenkern

Über 120 Brauer aus aller Welt trafen sich zur zehnten Auflage des innovativen Bier-Workshops und zum Romeis Brauertag Bad Staffelstein/Bamberg/Bad Kissingen Gleich zwei Jubiläen beging das renommierte Institut Romeis am…