Dein Weg
zum Bierprofi

Jetzt gleich einsteigen!

Die Fähigkeit zu lernen ist eine Gabe.
Die Möglichkeit zu lernen ist eine Fähigkeit.
Die Bereitschaft zu lernen ist eine Entscheidung.

(Brian Herbert)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt einsteigen

Mit dem ersten Modul in Deine Bierkarriere starten!

Du willst Deine Freunde beeindrucken?
Du willst selbst Bescheid wissen?
Du willst Bier zu Deinem Beruf machen?

Starte jetzt durch auf dem Weg zum Biersommelier bzw. zur Biersommelière. Das erste Modul ist ab 31. Januar verfügbar. Allen Early Birds schenken wir bis zu diesem Termin das Bierpaket zum Kurs im Wert von 39 Euro!

Die Inhalte von Modul 1:

Bier-Sensorik:
Wie verkoste ich ein Bier, wie beschreibe ich es, wie beurteile ich seine Qualität?

Bier-Rohstoffe:
Woraus wird Bier gemacht, welcher Geschmack ergibt sich daraus
und wie hilft mir das bei meiner Bierauswahl?

Bier-Geschichte:
Seit wann gibt es überhaupt Bier, wie hat es sich entwickelt
und was bedeutet das für mich?

Insgesamt erwarten Dich über 3 Stunden Videomaterial,
ausführliche, interaktive Seminarunterlagen,
regelmäßige persönliche Online-Treffen
und ein offizielles Zertifikat der Deutschen BierAkademie!

Sichere Dir Dein Gratis-Bierpaket und steige ein für 99 Euro!

 

Das sagen unsere AbsolventInnen:

„Mein Blick auf die Welt der Biere hat sich durch die Ausbildung zum Biersommelier bei der Deutschen Bierakademie extrem erweitert. Das Team der Bierakademie hat mir durch seine unglaublich breite Kompetenz und Leidenschaft eine Fülle von Wissen vermittelt.“
(Wolfgang Bär)

„Die Sommelierschulung ist kurzweilig, sehr informativ und macht Spaß. Klare Empfehlung und zwei Daumen hoch.“
(Andreas Bauer)

„Modernste virtuelle Ausbildung zum International Beer Sommelier geht: Interaktiv, intensiv, kurzweilig, zeitlich super organisierbar und der viele Stoff gut aufzunehmen.“
(Markus Borgschulte)

„Herzlichen Dank an das Team der Deutschen Bierakademie für euer Herzblut, eure Leidenschaft, eure super Organisation und das Teilen eures profunden Wissens.“
(Sonja Büchele)

„Kompetent—Innovativ—Umfassend. Am Ende bin ich vor allem einen deutlichen Schritt weiter gekommen im Bereich Tasting, im Verstehen und vor allem als Botschafter von Genuss, Vielfalt und Kultur.“
(Claus-Christian Carbon)

„Ein toller Kurs, der in diesem Format jeden investierten Cent und jede freigeschaufelte Minute wert ist!“
(Olav Dumke)

„Der Onlinekurs übertraf meine Erwartungen. Die interaktive Gestaltung, das Fachwissen der Dozenten als auch die nationalen sowie internationalen Fachexperten machen diese Ausbildung zu einem besondere Erlebnis.“
(Florian Erdel)

„Der International Beer Sommelier der Deutschen BierAkademie ist ein genialer Kurs, den ich als langjähriger Bierblogger und Bierliebhaber jedem nur empfehlen kann. Das dort vermittelte Wissen ist unglaublich vielfältig und die Mentoren sind anerkannte Fachleute aus der Bierbranche.“
(Christian Goldemann)

„Ich bin überrascht und nachhaltig beeindruckt, wie gut die Online-Ausbildung zum Biersommelier funktioniert. Der Kurs der Deutschen Bierakadamie hat meinen Bierhorizont extrem erweitert und meine Begeisterung für das Thema neu befeuert. Ich freue mich, jetzt Mitglied der Sommelier-Familie sein zu dürfen!“
(Norbert Heimbeck)

„Den Kurs zu machen, war eine meiner besten Entscheidungen der letzten Jahre, und ich empfehle ihn jederzeit weiter.“
(Jean Michel Klopp)

„Ich habe lange überlegt, ob ich mich für den Biersommelierkurs anmelde, kann aber jedem den das Thema Bier interessiert nur ans Herz legen, diesen Kurs zu belegen. Das Team der Bierakademie verfügt über ein exzellentes Fachwissen, dass sie den Kursteilnehmern gerne weitergeben. Ihre Begeisterung für Bier und das Wissen über die Geschichte, die Rohstoffe, den Brauprozess und die Vielfalt der Bierwelt ist sehr beeindruckend und extrem ansteckend.“
(Kathrin Kund)

„Ich hatte Spaß. Ich habe viel gelernt. Die Tür, die bei mir beruflich eh schon weit offen war, ist noch ein Stückchen weiter geöffnet worden.“
(Regine Marxen)

„Die Entscheidung, die Ausbildung bei der Deutschen Bierakademie zu machen, war definitiv eine der besten meines Lebens! Ich bin immer noch total begeistert und kann die Ausbildung jedem wärmstens empfehlen, der ganz tief in die wunderbare Bierwelt eintauchen möchte.“
(Vanessa Pantoudis)

„Ein toller Kurs, um sich alle benötigten Grundkenntnisse anzueignen, die man als Botschafter rund um das Bier benötigt. Trotz Online-Unterweisung steht die Praxis im Vordergrund. Und bei den Referenten der Deutschen BierAkademie handelt es sich um absolute Experten, die ihr Wissen auch unterhaltsam rüberbringen können.“
(Marcus Rudek)

„Ich kann nur jedem diese Form der Ausbildung empfehlen, der sich professioneller mit dem Thema Bier befassen möchte oder einfach nur Spaß auf eine klasse Wissenserweiterung hat. Danke für alles, was mich in dieser Zeit geprägt hat. Ich genieße nun bewusster und versuche mein Wissen als Botschafter am und beim Bier mit ähnlicher Leidenschaft weiterzugeben.“
(Patrick Schäfer)

„Meine Leidenschaft für Bier ist durch die professionelle und interaktive Ausbildung zum International Beer Sommelier auf jeden Fall nochmal deutlich gewachsen. Ich freue mich darauf, künftig noch mehr Menschen für das Thema Bier begeistern zu dürfen!“
(Florian Strömsdörfer)

„Nach 10 Jahren Erfahrung als Hobbybrauer und Veranstalter von Braukursen das Wissen rund um den vergorenen Gerstensaft noch deutlich erweitert. Tolles Format, mit kompetenten Dozenten, internationalen Gästen, viel Know-How und trotz Onlineformat sehr interaktiv.“
(Peter Sturm)

„Jedem, der Bier liebt und bereit ist Zeit zu investieren, um tiefer in die Materie einzusteigen, kann ich diesen Kurs zu 100% empfehlen – wirklich großartig!“
(Konrad von Thüngen)

„Für mich steht seit über 20 Jahren der Vertrieb von Bier bei einem großen internationalen Brauereikonzern im Focus meiner täglichen Arbeit, aber das was ich bei der Deutschen Bierakademie über Bier dazu lernen durfte und konnte war einfach nur grandios.“
(Stefan Timmreck)

„Diese Wissenserweiterung hat mir nicht nur persönlich viel Freude bereitet, sondern ganz konkreten Geschäftsideen für unser Landhotel eine Basis gegeben. Biertastings für Restaurantgäste, auch gemeinsam mit anderen Sommeliers aus dem Kurs, Braukurse mit Tasting, Brauereibesuche als Wochenend-Arrangement und letztendlich auch Schulung der Mitarbeiter sowie Kompetenzvermittlung dem Gast gegenüber sind nun möglich.“
(Astrid Unger)

„Kann das Online überhaupt funktionieren? Die Antwort lautet: JA UND WIE! Der Online Kurs zum International Beer Sommelier hat mich in allen Belangen überrascht und nachhaltig begeistert. Besser kann man einen Online-Kurs nicht anbieten.“
(Christof Zeitler)

Die Eintrittskarte für die professionelle Bierwelt - werden Sie geprüfter Biersommelier!

International Beer Sommelier

Du hast die goldene Tür zu Deiner bierigen Zukunft gefunden!

In Deutschlands erstem Video-Online-Kurs bieten wir Dir maßgeschneidertes Bierwissen bis hin zum Abschluss als geprüfte Biersommelière bzw. geprüfter Biersommelier.

Wie funktioniert das?

Die Deutsche BierAkademie hat über 25 Jahre Erfahrung in der professionellen Erwachsenenbildung und gehört weltweit zu den ersten Anbietern von Weiterbildungen zur Biersommelière bzw. zum Biersommelier.

Wir haben die Erfahrung!

2020 entwickelten wir den Live-Online-Kurs zur/zum International Beer Sommelier und waren damit die Pioniere auf dem digitalen Feld. Die große Nachfrage und die gesammelte Erfahrung im Online-Unterricht bündeln wir jetzt in einem komplett neuen Angebot: Einem kombinierten Video-Online-Kurs, der die Flexibilität von hochwertigen Unterrichtsvideos mit der Interaktion von Online-Treffen vereint.

Du bestimmst das Tempo

Unser Video-Online-Kurs besteht aus zahlreichen Modulen, in denen jeweils ein Thema in mehreren Videos ausführlich behandelt wird. Flankierend erhältst Du für jedes Modul die jeweiligen Schulungsunterlagen und die Möglichkeit, mit den Spezialisten der Deutschen BierAkademie in direkten, persönlichen Austausch zu treten.

Du bist nicht alleine!

Zusätzlich gibt es unsere eigene BierAkademie-Facebook-Gruppe, unseren regelmäßigen Bier-Newsletter und monatliche Live-Termine, bei denen Du Deine Fragen mit den Dozentinnen und Dozenten der BierAkademie besprechen kannst. Nach jedem Modul kannst Du eine Online-Prüfung absolvieren und damit das jeweilige Zertifikat erwerben. Unsere Absolventen erhalten zudem attraktive Konditionen bei Bierversendern oder Brauereien. Ein einzigartiges Angebot, nicht nur in der deutschen Bierwelt!

Dein eigener Weg zum Biersommelier

Neben den zehn Modulen mit zentralem Biersommelier-Wissen gibt es zahlreiche weitere Module, die jeweils speziellere Themen wie etwa Marketing, Pressearbeit, Kommunikation oder spezielles Hobbybrauer-Wissen behandeln. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfungen der zehn zentralen Module und fünf weiterer nach Deiner persönlichen Auswahl kannst Du Dich zur letzten mündlichen Prüfung anmelden und das Zertifikat geprüfte/r „International Beer Sommelier“ erhalten.

Sei von Anfang an dabei – zum kleinen Preis

Unser Video-Online-Kurs startet am 31. Januar 2022 mit der Veröffentlichung des ersten Moduls „Basiswissen für Bierkenner“, das sich mit der richtigen Verkostung und Beschreibung von Bier, den Rohstoffen und der Biergeschichte vom Ursprung des Bieres bis zur Industrialisierung beschäftigt. Ein Kurspaket, das wir normalerweise für 499 Euro anbieten. Im neuen Videokurs kostet jedes Modul nur 99 Euro!

Wir werden alle vier bis sechs Wochen ein weiteres Modul veröffentlichen, bis das komplette Angebot steht. Zu manchen Modulen wird es begleitende, optionale Bierpakete geben, die Du zu einem attraktiven Preis bestellen kannst.

Dein persönlicher Vorteil

Das Gute für Dich: Du kannst jetzt schon einsteigen und unseren neuen Kurs kennenlernen. Allen, die sich bis zum 31. Januar für das erste Modul entscheiden, schenken wir das optionale Bierpaket mit vier Bieren und Verkostungsglas inkl. Verpackung und Versand. Für ein späteres Upgrade zum kompletten Biersommelier-Kurs kannst Du Dir mit dem Kauf des ersten Modules bis zum 31. Januar außerdem einen Rabatt von 20% sichern.

Anmeldung und Fragen bitte über eMail: info@bierakademie.net

Die Inhalte unseres Video-Kurses zum International Beer Sommelier

Die geplanten Module 2022/2023

Modul 1: Basiswissen für Bierkenner

Wie alt ist Bier eigentlich? Wer hat es erfunden? Welche Motive steckten dahinter? Diese Fragen und viele weitere rund um die spannende Geschichte des Bieres werden wir in diesem Modul klären. Du wirst staunen, welchen Einfluss das heutige bayerische Grundnahrungsmittel auf wichtige Ereignisse der Weltgeschichte und die Kulturen auf dem gesamten Globus hatte und hat. Außerdem lernst Du, wie Du ein Bier professionell verkostest und beschreibst, und Du erhältst die Grundkenntnisse über die Bier-Rohstoffe und ihre Bedeutung für das Bier.

Modul 2: Die deutsche Bierwelt I (untergärige Biere)

Du lernst die wichtigsten deutschen Bierstile und ihre Geschichte kennen und unterscheiden. Was ist ein Pils und warum heißt es so? Spielt beim Bockbier tatsächlich ein Tier eine Rolle? Wohin wurde ein Export exportiert? Du wirst staunen, wie die eigentliche erste “Craftbier-Welle” im 19. Jahrhundert die Biergeschichte komplett auf den Kopf gestellt hat…

Modul 3: Die deutsche Bierwelt II (obergärige Biere, Sauerbiere, Spezialitäten)

Natürlich gibt es in Deutschland mehr als Pils und Helles. Jetzt steigen wir in die Welt der regionalen Spezialitäten ein und lernen beispielsweise Alt und Kölsch, Rotbier und Rauchbier, Berliner Weisse und Gose kennen. Hier gibt es eine unglaubliche Aromenvielfalt, bei der beispielsweise auch die Weinwelt nicht mithalten kann. Lerne das deutsche Bier von seiner wilden und rebellischen Seiten kennen – und erfahre, warum es “DIE deutsche Bierkultur” eigentlich gar nicht gibt…

Modul 4: Die britische Bierwelt

Nach dem Crashkurs durch die deutschen Biere steht nun die spannende Welt der angelsächsischen Biere auf dem Programm. Was steckt hinter so schönen Namen wie “IPA”, “Pale Ale”, “Porter” und “Barleywine”? Welchen Einfluss hatte die Industrialisierung auf die Biergeschichte der Welt und was hat später die Globalisierung daraus gemacht? Warum ist mit der CAMRA die erste Bierkonsumentenbewegung der Welt entstanden?

Modul 5: Die belgische Bierwelt

Mit den belgischen Bieren steigen wir nun in die große Biergenusswelt in dem erst 1830 entstandenen Königreich ein. Was hat es mit Trappistenbieren auf sich? Was in aller Welt sind Sauerbiere? Warum sind so viele belgische Biere so alkoholstark? Freue Dich sich auf einen echten Hochgenuss und quasi auch ein Hochamt des Bieres. Nirgendwo auf der Welt wird Bier so zelebriert wie in Belgien – und das kannst Du dann auch!

Modul 6: Bierherstellung und Bier-Rohstoffe intensiv

Wie genau entsteht ein Bier? Welche Kenntnisse sind dafür nötig? Welche verschiedenen Verfahren gibt es und wie wirken sie sich auf den späteren Geschmack des jeweiligen Bieres aus? Wie genau funktionieren die Bier-Rohstoffe und was bewirken sie? Diese und viele weitere Fragen rund um den Herstellungsprozess klärst Du gemeinsam mit einem erfahrenen Braumeister und kannst selbst zuhause Dein erstes Bier einbrauen.

Modul 7: Bierland USA, Craftbier, Barrel Aging, internationale Bierstile

Wie hat sich die Bierwelt in den Vereinigten Staaten entwickelt? Was haben die Siedler aus Europa übernommen und wie haben sie es weiterentwickelt? Was hat es mit Budweiser und Craftbier auf sich? Zudem gibt es weitere spannende Bierstile auf der ganzen Welt wie zum Beispiel das “Catharina Sour” aus Brasilien, “Kveik” aus Norwegen oder “Sahti” aus Finnland. Selbst Australien und Chile haben eigene Biere. Diese nehmen wir genauso unter die Lupe wie die Geschichte des Craftbieres und seiner Bierstile.

Modul 8: Alkoholarmes und alkoholfreies Bier / Gesundheitliche Aspekte

Über 30% der im letzten Sommer in der Außengastronomie ausgeschenkten Biere waren alkoholfreie oder alkoholarme Biere. Dieser Trend hält an und wächst immer weiter. Zudem gibt es eine neue Zielgruppe gesundheitsbewusster junger Menschen, die einfach prinzipiell auf Alkohol verzichten wollen, auf einen guten Biergeschmack aber nicht. Wir schauen auf die Geschichte des alkoholfreien Bieres und auf die wichtigen Aspekte von Bier und Gesundheit, sowie Sucht und Missbrauch.

Modul 9: Bierhygiene / Schankanlage / Biergläser

Über die Hälfte aller Biere in der Gastronomie werden durch Unzulänglichkeiten in der Schanktechnik geschmacklich negativ beeinflusst – oder anders gesagt: Die Biere schmecken bei weitem nicht so, wie sich das die Braumeisterin oder der Braumeister gedacht haben. Deswegen sprechen wir ausführlich über diesen wichtigen Aspekt, der Ihnen am besten in Fleisch und Blut übergehen sollte. Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Biergläser, von denen es eine große Vielfalt, aber eben nur wenige wirklich sensorisch perfekt abgestimmte Varianten gibt. Zu diesem Modul erhältst Du ein Set von innovativen Biergläsern, mit denen Du Deine eigenen Versuche unternehmen kannst.

Kursteil 10: Foodpairing professionell

Welches Bier harmoniert warum mit welchen Speisen? Wie erarbeite ich ein einfaches System, damit die Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter in der Gastronomie gute Bierempfehlungen geben können? Gibt es eine wissenschaftliche Basis für Foodpairing und wie funktioniert sie? Mit Deinem neuen Wissen kannst auch Du Deine Kunden, Freunde und Verwandten mit “bierigen” Gerichten und spannenden Kombinationen überraschen und begeistern!

Modul 11: Bierevents

Wie gestalte ich eine interessante Veranstaltung rund um das Thema Bier? Was ist ein Bierkulinarium? Wie baue ich so ein Event auf und was ist “drumrum” zu beachten? Wir machen Dich in diesem Modul zum Bierveranstaltungsprofi und geben Dir aus unserer bald 15jährigen Erfahrung viele Beispiele und bewährte Methoden an die Hand, um sicher und souverän einen tollen Abend rund um den Gerstensaft stemmen zu können. Die Corona-Zeit hat zudem dem gesamten Thema Digitalisierung zu einem großen Schub verholfen. Nicht zuletzt wir selbst haben innerhalb kürzester Zeit die deutschlandweit ersten interaktiven Online-Bierseminare entwickelt und zu einem dauerhaften Format und einer echten Alternative zu Präsenzterminen ausgebaut. Wir zeigen Dir die wichtigsten Programme und Methoden, wie auch Du “online” erfolgreich sein kannst. Denn die digitalen Formate haben ihre eigenen Gesetze und Fallstricke, dafür aber auch faszinierende Möglichkeiten, mit deren Kenntnis Du eigentlich nur gewinnen kannst!

Modul 12: Bierwettbewerbe und BeerJudging / Fehlaromen

Welche internationalen Bierwettbewerbe gibt es, wie funktionieren Sie und wie kannst Du selbst Teil davon werden? Welche Kriterien gibt es für die Bierqualität? Was sind Fehlaromen und wie erkennst Du sie? In diesem Modul lernst Du, Deinen subjektiven Blick zu objektivieren und selbst Biere professionell beurteilen zu können. Außerdem zeigen wir Dir den Weg auf, wie Du selbst zum erfolgreichen BeerJudge werden kannst.

Modul 13: Vom Bier begeistern

Es ist schon eine Herausforderung, eigene Bierveranstaltungen auf die Beine zu stellen. Wenn Du hier aber die nächste Stufe erklimmen und zum gefragten Gastgeber werden willst, brauchst Du die richtigen Tricks und Kniffe rund um Rhetorik, Gruppendynamik und eigenes Auftreten. Mit vielen praktischen Übungen und persönlichem Feedback bringen wir Dich hier auf den richtigen Weg, um ein echter Bier-Begeisterer zu werden!

Modul 14: Vom Bier schreiben

Bierakademie-Gründer Markus Raupach hat über 45 Bücher rund um das Thema Bier verfasst, dazu zahlreiche Artikel veröffentlicht und Interviews gegeben. In diesem Modul helfen wir Dir, Dein Potential als Bier-Journalist/in zu entdecken und mit Deinem eigenen Blog oder auch Buch an die Öffentlichkeit zu gehen. Außerdem zeigen wir Dir den richtigen Umgang mit den Medien und ihren Vertretern, damit Du Dich auch hier erfolgreich weiterentwickeln kannst.

Modul 15: Mit Bier kochen

Kann man Bier als Zutat in der Küche benutzen? Wie kann man Hopfen und Malz als Aromakomponenten einsetzen? Welche kreativen Ansätze gehen weit über das traditionelle Kochen mit Bier hinaus? Hier machen wir Dich gemeinsam mit einem erfahrenen Küchenchef zum Profi rund um die Bierküche und lassen Dich zum Star in Deinem Freundeskreis werden!

Modul 16: Intensivkurs Hobbybrauen

Fast jeder Bierfan hat den Traum vom eigenen Gebräu. Oft scheitert die Realisation aber an der Ausrüstung oder an den Herausforderungen bei der Hygiene oder Kühltechnik. In diesem Modul vermitteln Dir Deutschlands erfahrenste Hobbybrauer ihr Wissen und helfen Dir, Dein eigenes, kreatives Bier-Portfolio auf die Beine zu stellen.

 

Weitere Module folgen

FAQ International Beer Sommelier Video

Fragen rund um unseren Video-Biersommelier-Kurs

Modulares Konzept

Alle Module können einzeln gebucht werden, sind in sich abgeschlossen und ermöglichen über eine Online-Prüfung ein jeweils spezifisches Zertifikat. Du kannst Dir später jederzeit Deine Kurszertifikate für die Prüfung zum Biersommelier anerkennen lassen.

Zielgruppe

Bierbegeisterte Menschen:
Die Mitmenschen mit fundiertem Spezialwissen vom Biergenuss überzeugen

ChancensucherInnen:
Die wachsende Biervielfalt und den Beginn einer neuen Gastronomie-Ära entdecken

Gastronomen:
Gäste auch bei der Getränkeauswahl verwöhnen

Spitzenköchinnen und -köche:
Ganzheitlicher Geschmacksansatz in der gehobenen Gastronomie

BraumeisterInnen und BrauerInnen:
Wissen erweitern und das Meisterwerk Bier professionell vermarkten

Prüfung

Mit jedem Modul erhältst Du Zugang zu einem eigenen Prüfungsteil mit ca. 50 Multiple Choice-Fragen, von denen Du mindestens 75% richtig beantworten müssen, um zu bestehen. Die Prüfungsteile sind über unsere Online-Akademie verfügbar und können jederzeit abgelegt und beliebig oft wiederholt werden.

Unterlagen/ Selbstlernphasen

Zu jedem Modul erhältst Du ausführliche Unterlagen und Aufgaben, mit denen Du Dein Wissen sichern und weiter erweitern kannst. Im Kontakt mit unseren Dozenten kannst Du hier auch jederzeit persönliches Feedback und Hilfe holen.

Bierpakete

Für jedes Modul gibt es eine Liste empfohlener Biere oder Bierstile, mit denen Du Deinen Lernerfolg weiter steigern kannst. Schließlich lässt sich leichter über Dinge sprechen, die man verkostet hat, als in der reinen Theorie. Optional kannst Du für jedes Modul auch ein Bierpaket bei uns bestellen, das dann direkt zu Dir geliefert wird.